Vitra setzt die Kraft guten Designs ein, um die Qualität von Wohnräumen, Büros und öffentlichen Einrichtungen nachhaltig zu verbessern.

Vitra Möbel bei Drifte
  • Vitra setzt die Kraft guten Designs ein, um die Qualität von Wohnräumen, Büros und öffentlichen Einrichtungen nachhaltig zu verbessern. Die Produkte und Konzepte von Vitra werden am Schweizer Hauptsitz in einem intensiven Designprozess entwickelt, der unser Ingenieurwissen mit der Kreativität führender Designer zusammenführt. Dabei entstehen funktionale und inspirierende Einrichtungskonzepte, Möbel und Accessoires.

  • Die Langlebigkeit von Materialien, Konstruktion und Ästhetik ist dabei der wichtigste Grundsatz – belegt durch unsere Klassiker, von denen wir viele seit den 1950er-Jahren herstellen. Initiativen wie die Architektur des Vitra Campus, das Vitra Design Museum, Workshops, Publikationen, Sammlungen und Archive sind integrale Bestandteile von Vitra. Sie vertiefen unser Designverständnis und geben dem Unternehmen innovative Anstösse.

  • Die Produkte und Konzepte von Vitra werden in der Schweiz in einem sorgfältigen Designprozess entwickelt, der das Ingenieurswissen des Unternehmens mit dem kreativen Geist führender internationaler Designer (wie z.B. Marcel Breuer, Mies van der Rohe, Mart Stam, Gebr. Thonet) zusammenbringt. Dabei ist es stets das Ziel, Produkte mit großer funktionaler und ästhetischer Lebenserwartung zu entwerfen. Sie finden eine Auswahl schöner Vitra-Klassiker auf diesen Seiten oder in unserem Online-Shop.

  • <p>Das Polder Sofa bietet so einen hohen Sitz- und Liegekomfort für alle, die sich gerne auf dem Sofa ausstrecken.</p>

    Polder

    Das Polder Sofa bietet so einen hohen Sitz- und Liegekomfort für alle, die sich gerne auf dem Sofa ausstrecken.

    Sofa Polder [hier]
  • <p>Je nach gewählter Farbkombination hat der Sessel einen deutlich anderen Ausdruck, von gedeckt-ruhig bis fröhlich-bunt.</p>

    East River Chair

    Je nach gewählter Farbkombination hat der Sessel einen deutlich anderen Ausdruck, von gedeckt-ruhig bis fröhlich-bunt.

    East River Chair [hier]
  • <p>Je nach gewählter Farbkombination hat der Sessel einen deutlich anderen Ausdruck, von gedeckt-ruhig bis fröhlich-bunt.</p>

    Mariposa

    Je nach gewählter Farbkombination hat der Sessel einen deutlich anderen Ausdruck, von gedeckt-ruhig bis fröhlich-bunt.

    Vitra Mariposa [hier]
  • <p>Der Belleville Chair ist ein technisch raffiniert aufgebauter Kunststoffstuhl aus zwei Komponenten.</p>

    Belleville Chair

    Der Belleville Chair ist ein technisch raffiniert aufgebauter Kunststoffstuhl aus zwei Komponenten.

    Belleville Chair [hier]
  • <p>Das New Yorker Textilunternehmen Maharam fertigt Stoffe in hochwertiger Qualität.</p>

    Maharam Pillows

    Das New Yorker Textilunternehmen Maharam fertigt Stoffe in hochwertiger Qualität.

    Maharam Pillows [hier]
  • <p>Die Belleville Tables orientieren sich in ihrem Ausdruck an der Typologie des klassischen Bistrotisches.</p>

    Belleville Tables

    Die Belleville Tables orientieren sich in ihrem Ausdruck an der Typologie des klassischen Bistrotisches.

    Belleville Tables [hier]
  • Lounge Chair

    Mit dem Sessel aus dem Jahr 1956 setzten Charles und Ray Eames neue Massstäbe: Er ist nicht nur leichter, eleganter und moderner als die klobigen Clubsessel, er ist auch bequemer. 

  • Grand Repos

    Mit den Ruhesesseln Repos und Grand Repos bringen Vitra und Antonio Citterio eine neue Qualität von Komfort und Bewegung in die Welt des Wohnens.

  • Standard SP

    Die Belastung eines Stuhls ist an den hinteren Beinen am größten, dort wo er das Gewicht des Oberkörpers aufnehmen muss. 

  • Aluminium Group

    Der Aluminium Chair ist einer der bedeutendsten Möbel-Entwürfe des 20. Jahrhunderts. Charles und Ray Eames entwarfen ihn 1958 ursprünglich für das Privathaus eines Kunstsammlers in Columbus (Indiana, USA).

  • Hang it all

    Anstelle einfacher Haken sollen bei Hang it all Holzkugeln in kräftigen Farben Kinder dazu ermuntern, wortwörtlich "all ihre Sachen" daran aufzuhängen. 

  • Soft Pad

    Der Entwurf der Stuhl-Familie Soft Pad Group stammt aus dem Jahr 1969. In Konstruktion und Form sind die Soft Pad Chairs den Stühlen der Aluminium Group ähnlich.

  • Aluminium Chair F.A.Z.

    Das Lesen einer Zeitung erfrischt den Geist und entspannt den Körper – so sollte es idealerweise sein. Dieser wohltuenden Balance widmet sich jetzt exklusiv ein Stuhl ...

  • Plastic Side Chair DSR

    DSR ist ein leichter, funktionaler Stuhl, der in jeden Wohnraum passt, sich aber am besten für das Esszimmer eignet.

  • Headline

    HeadLine bietet nicht nur Stützung für die Lumbalzone, sondern kümmert sich auch um den oft vernachlässigten Schulter-, Nacken und Kopfbereich.

  • MedaPal

    Der leicht anmutende Bürodrehstuhl MedaPal kombiniert intelligente Technik mit hohem Sitzkomfort und ist einfach und benutzerfreundlich aufgebaut.

  • Plastic Armchair DAR

    Der DAR (Dining Height Armchair Rod Base) aus der Kollektion der Eames Plastic Chairs ist seit den 1950er-Jahren ein Klassiker. 

  • Hal Tube

    Die Form der Sitzschale bietet viel Bewegungsfreiheit und erlaubt unterschiedliche Sitzpositionen – auch seitwärts oder rittlings.

Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram