Die Sitzqualität des Fauteuil Oyster ist wie bei jedem Wittmann Möbel hervorragend, die kompakten Maße erlauben einen vielseitigen Einsatz.

Wittmann Fauteuil Oyster
  • Die Annäherung von Jörg Boner an seine erste Zusammenarbeit mit Wittmann war sorgfältig und respektvoll. Sorgfältig und genau ist Jörg Boner mit Sicherheit in jedem seiner Projekte, aber er nähert sich auch jedem Auftraggeber mit Respekt vor der Tradition und dem Können.

  • In Vorbereitung zu Oyster beschäftigte sich Jörg Boner intensiv mit der österreichischen Designgeschichte sowie mit der Kollektion von Wittmann, ohne dabei den Blick auf die internationale Designgeschichte zu verlieren. Entstanden ist ein außergewöhnliches Sitzmöbel in drei Größen, welches die handwerkliche Tradition und Qualität von Wittmann deutlich kommuniziert und dabei in seiner klaren Außenform zeitgemäß und unverwechselbar ist. 

  • Die Sitzqualität von Oyster ist wie bei jedem Wittmann Möbel hervorragend, die kompakten Maße erlauben einen vielseitigen Einsatz sowohl im privaten Wohnraum wie im Objektbereich. 

Wittmann Fauteuil Oyster

Oyster kommuniziert deutlich die handwerkliche Tradition und Qualität von Wittmann, während es in seiner klaren Form zeitgemäß und unverwechselbar ist.

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram