02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Walter Knoll – Sessel Vostra.

Vostra versprüht den Charme der Erinnerung. In den Fünfzigerjahren zeigte der Sessel Mut zu legerem Sitzen. Heute steht er wieder für Lifestyle. Unkonventionell und einprägsam wurde er zum Zeichen des Aufbruchs. Bis heute ein Beispiel für die zeitlose Qualität guten Designs.

Nach 1945 propagierte Walter Knoll in Deutschland die moderne Lebensweise. Sein Sohn Hans Knoll unterstützte ihn dabei: Aus New York schickte er dem Vater 1947 das von Jens Risom entworfene Modell »Vostra«, ein kleiner Sessel aus Buchenholz mit Gurtbespannung. Mit seinen klaren Linien entsprach »Vostra« dem Lebensgefühl und verhalf Walter Knoll wieder zu internationaler Anerkennung. 

1949 in der gepolsterten Ausführung auf der Kölner Werkbundausstellung »Neues Wohnen« präsentiert, zählte der Sessel zu den ersten großen Sitzmöbelserien der Nachkriegszeit und wurde zum Synonym für modernes Wohnen.

Design: Walter Knoll Team.

Walter Knoll Sessel Vostra
Walter Knoll Sessel Vostra