Wir verwenden Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu unseren Datenschutzbestimmungen. Folgende Cookies akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" (Weitere Informationen finden Sie in den Privatsphäre-Einstellungen):
Aktive Cookies:
Technische Google (Statistik) Facebook (Statistik)
Mehr Information
02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
  • Sofa COR Conseta
  • Sofa COR Conseta
  • Sofa COR Conseta braunes Leder
  • Sofa COR Conseta
  • Sofa COR Conseta
Sofa COR Conseta

Wenige Möbel sind so anpassungsfähig wie das Sofa Conseta von COR – und bleiben sich dennoch treu. Es ist nicht nur ein Sofaprogramm, sondern auch ein Elementmöbelprogramm mit unzähligen Möglichkeiten. Eine Vielzahl an Typen und Elementen kombiniert mit den Armlehnenformen, läßt einen Gestaltungsspielraum zu, der für fast jede Raumplanung die passende Einrichtungslösung bietet. 

Verschiedene Armlehnenformen und Korpusbreiten bedeuten Ausstattungsvielfalt für individuelle Lösungen.
Anfang der sechziger Jahre entwarf Friedrich Wilhelm Möller, ein findiger Westfale und ehemaliger Mitarbeiter, ein zukunftweisendes Polstermöbelsystem. Conseta – so ihr Name vom lateinischen consedere, zusammensitzen – war flexibel wie ein Baukasten und anpassungsfähig wie ein Chamäleon.

Dazu war Conseta von solch reduzierter Schlichtheit, dass sie jenseits von Stilen und Moden Bestand haben würde: Sie war und ist die perfekte Symbiose eines ganzheitlichen Systems.

Sofa COR Conseta