Seinen Namen leiht sich Egon von einem alten Bekannten - Egon Eiermann. Das Gestell aus Esche kommt ganz ohne Verbindungselemente aus und ist schnell montiert.

Nils Holger Moormann Tisch Egon
  • Ein Tisch der nichts zu verlieren hat - wie zum Beispiel Schrauben. Das Gestell aus Esche kommt ganz ohne Verbindungselemente aus und ist schnell montiert. 

  • Auch die Tischplatte kommt Egon nicht abhanden. Sie ist fest mit dem Gestell verbunden, ebenfalls ohne jedes Metallteil. Seinen Namen leiht sich Egon von einem alten Bekannten - Egon Eiermann.

  • Der Tisch Egon ist ausgezeichnet: iF product design award 2011 in Gold/ Good Design Award 2010, The Chicago Athenæum/ Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2012

Nils Holger Moormann Tisch Egon
Nils Holger Moormann Tisch Egon
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM TECTA Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram