02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

interlübke Kommode change

Für alle, die den Wandel lieben und offen für Veränderungen bleiben wollen, ist unsere Programmserie change entwickelt worden. Als bewusst flexibel-orientiertes Möbelkonzept verkörpert sie einen modernen Wohn- und Lebensstil, der wechselnde Standpunkte ermöglicht: change Module können aneinandergereiht, gestapelt, wieder voneinander getrennt und neu im Raum positioniert oder umgruppiert werden. Ebenso kann der Grundentwurf durch weitere Elemente einfach ergänzt bzw. erweitert werden; ein ideales Konzept für moderne Nomaden, selbst wenn kein Umzug, sondern nur die neue Nutzung vorhandener Räumlichkeiten „ins Haus“ steht.

Für alle, die gern in Bewegung bleiben

Obwohl erfreulich wandlungsfähig, wirkt change stets wie für diesen Raum und diesen Zweck gemacht. Und schafft auf diese Weise das Kunststück, Flexibilität mit zeitlosem Stil zu vereinen. Man kann es stapeln, aneinander reihen und erweitern. Dazu gibt es Abdeckplatten in beliebiger Holz- oder Lackausführung sowie Griffe, Griffleiste oder Push-to-open-Technink.

interlübke Kommode change
interlübke Kommode change

Frisch und flexibel

change macht als schwebendes oder stehendes Sideboard eine ebenso gute Figur wie als Raumteiler. Kombiniert werden können offene und geschlossene Module in verschiedenen Höhen und Breiten sowie in unterschiedlichen Farben.

Intelligente Medienintegration

Die Lautsprecherblende für die intelligente Medienintegration ist perfekt auf die Front abgestimmt. Technische Geräte und Lautsprecher werden hinter Akustikfronten verborgen. Die drehbare TV-Drehsäule wird am Oberboden befestigt, damit der Innenraum zur freien Platzierung der technischen Geräte genutzt werden kann. Ein Kabeldurchlass mit Ausfräsung und schließender Bürste, lackiert in der jeweiligen Modulfarbe, führt die Kabel elegant von außen ins Innere.

interlübke Kommode change