Das Sofa Odeon ist ruhig und gelassen und gleichzeitig eigenständig. Markante Linien durchziehen Rückenlehne und Sitzfläche und steigern den Sitzkomfort.

Wittmann Sofa Odeon
  • Das Sofa Odeon ist das erste Polstermöbel von Marco Dessí, einem in Wien lebenden italienischen Designer. Dessí ist eine spannende Bereicherung für Wittmann und ein Beweis für eine Offenheit für Neues, ohne die Tradition des Unternehmens zu vernachlässigen.

  • Marco Dessí hat schon früh seine eigene Sprache entwickelt, die sich auf überzeugende Weise in die Wittmann Linie einfügt. Das Sofa Odeon ist ruhig und gelassen und gleichzeitig eigenständig. Markante Linien durchziehen Rückenlehne und Sitzfläche, unterstreichen dabei die handwerkliche Qualität von Wittmann ebenso wie sie den Sitzkomfort steigern.

  • Es ist ein zartes und zeitgemäßes Sofa, welches von allen Seiten seine Qualitäten zeigt. Ein Hocker ergänzt dieses Modell.

Wittmann Sofa Odeon
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram