Die Beistelltische „Bristol“ überraschen mit ungewöhnlichem Design und einer speziellen Leichtigkeit, die sich durch das fein gearbeitete Gestell ergibt.

Wittmann Beistelltisch Bristol
Die Tische der Serie „Bristol“ überraschen mit ungewöhnlichem Design und einer sehr speziellen Leichtigkeit, die sich durch das fein gearbeitete Gestell aus Nickel ergibt. Große Flexiblität findet man bei der Ausführung der Oberflächen:
Sie sind in den Gestaltungsvarianten rund, oval und quadratisch erhältlich, aber auch in verschiedenen Holzarten wie Nuss massiv bis hin zum Bezug aus Leder. Die perfekte Ergänzung dazu ist das Satztisch-Duo „Bristol“.
Die Tische der Serie „Bristol“ überraschen mit ungewöhnlichem Design und einer sehr speziellen Leichtigkeit, die sich durch das fein gearbeitete Gestell aus Nickel ergibt. Große Flexiblität findet man bei der Ausführung der Oberflächen: Sie sind in den Gestaltungsvarianten rund, oval und quadratisch erhältlich, aber auch in verschiedenen Holzarten wie Nuss massiv bis hin zum Bezug aus Leder. Die perfekte Ergänzung dazu ist das Satztisch-Duo „Bristol“.
Die Tische der Serie „Bristol“ überraschen mit ungewöhnlichem Design und einer sehr speziellen Leichtigkeit, die sich durch das fein gearbeitete Gestell aus Nickel ergibt.
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram