Die Linie Platinum Essentiel bietet 4 Kombinationen, um, je nach Jahreszeit einen geeigneten Komfort zu bieten.

Treca Interiors Paris Linie Platinum Essentiel
TRECA INTERIORS PARIS – LIGNE ESSENTIEL
  • Die Linie Platinum Essentiel bietet 4 Kombinationen, deren Matratzen einen asymmetrischen doppelten Federkern enthalten, um, je nach Jahreszeit, sommers wie winters, einen geeigneten Komfort zu bieten. Kaschmir, Seide, Talalay, Bambus und Kamelhaar optimieren den angestrebten Wärme- oder Kühleffekt dieser Matratzen und Auflagen. 

  • Abgesehen vom Material sind die Matratzen vom Typ Platinum Essentiel mit ihrem asymmetrischen Tonnentaschenfederkern (Double Spring) innovativ.  Die Winterseite bietet einen weichen Federkern, damit Sie sich in ihr Bett schmiegen können und umfassend vom Komfort und der Wärme von Kamelhaar, Kaschmir und Seide profitieren. Die Sommerseite bietet eine festere Federung, um vom Frischeeffekt von Bambusfaser, Leinen oder Seide zu profitieren.

  • Die vollständig handgefertigte vertikale Polsterung der Matratze sorgt für die Beständigkeit der Materialien und anhaltenden Komfort. Diese Linie zeichnet sich ferner durch raffinierte Verarbeitungen aus: Griffe mit Platinum Collection-Bestickung und dem aufgestickten Modellnamen. Der Drell aus Bambusviskose ist eine Exklusivität der Linien Essentiel und Inital.

PLATINUM LIGNE ESSENTIEL

ESSENTIEL CACHEMIRE. Wenn Sie auf der Suche nach besonders weichem Komfort sind, bietet Ihnen Essentiel Cachemire anspruchsvollen Komfort durch Kaschmirwolle und gleichzeitig die Frische von Leinen, einer tausendjährigen natürlichen Faser, die die Eleganz von echtem Luxus verkörpert. Für noch besseren Komfort kombinieren Sie sie mit der Kaschmir-Auflage und der Untermatratze Platinum Grand-Confort.

  • ESSENTIEL SAMARKAND
    Schlafen wie ein Sultan! Auf der Seidenstraße bietet Essentiel Samarkand weichen, Kuschelkomfort durch eine Polsterung aus Seide und Mikrofasern, die weich und widerstandsfähig zugleich sind. Ergänzt wird sie durch die Auflage Platinum Samarkand und die Untermatratze Platinum Grand Confort für tausend und eine herrliche Nacht.

  • ESSENTIEL PREMIER
    Der Komfort von Essentiel Premier ist am großzügigen, flauschigen Volumen zu erkennen. Der feste und doch weiche Komfort wird Sie bereits beim ersten Kontakt überzeugen. Ergänzt werden kann er durch die Auflage Platinum Premier und der Untermatratze Platinum Extra-Ferme für ein perfekt ausgewogenes Trio.

  • ESSENTIEL YEARLING
    Mit Essentiel Yearling genießen Sie den Luxus der Platinum-Kollektion und gleichzeitig einen festen Komfort durch einen Komplex auf Basis von Rosshaar und Wolle, der natürlich und widerstandsfähig ist. Kaschmir sorgt für weichen, luxuriösen Komfort, während Leinen für Frische sorgt. Essentiel Yearling ist ideal mit der gleichnamigen Auflage und der Untermatratze vom Typ Platinum Extra-Ferme für diejenigen, die es gerne besonders fest haben.

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram