Wir verwenden Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu unseren Datenschutzbestimmungen. Folgende Cookies akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" (Weitere Informationen finden Sie in den Privatsphäre-Einstellungen):
Aktive Cookies:
Technische Google (Statistik) Facebook (Statistik)
Mehr Information
02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

Treca Paris Boxspringbett Adonis

Das neue Kopfteil ADONIS Boxspringbett unterstreicht den leichten Character des Treca Boxspringbettes. Das Design stammt von Andreas Weber. Das Bett Adonis ist für den bei München lebenden Architekt und Produktdesigner nicht das erste für Treca Paris gestaltete Bett. Auch die Modelle SENSE, LOUNGE, ESCALE, PLAY, CLUB und BRUXLLES sind seine Entwürfe. Die neue Kreation ADONIS hat eine sehr leichte und schlanke Optik. Es wirkt durch die Stahlkufen sehr luftig. Es ist das bisher puristischste Bett von Treca Paris.
Treca Paris luxuriöse Betten

Treca Paris steht für die Haute Couture des Schlafens – und das seit 80 Jahren. Das in Paris gelegene Unternehmen produziert ausschließlich in Frankreich und überzeugt durch maßgeschneiderten Komfort. Bereits seit den 1960er Jahren exportiert das Unternehmen die französische Art des luxuriösen Schlafens europaweit. Seit den 1990er Jahren wird das Unternehmen weltweit mit bekannten Designern assoziiert. Das erste Bett zeichnete Paolo Nava.

Hersteller: Treca Paris
Design: Andreas Weber
Kollektion: Prestige
Variante 1: 160 cm
Variante 2: 180 cm
Komfort Sitz: medium locker gepolstert (soft oder firm auf Anfrage)
Polsterkopfteil Modell ADONIS, Umrandung mit kleinem Stehsaum
Abnehmbarer Untermatratzenbezug Adonis ausgestattet
Höhe: 101 cm zzgl. Füsse
Stärke: 10 cm

technische Skizze Treca Adonis Boxpringbett Kopfteil