Der Thonet S 826 Schaukelstuhl ist einer der wenigen dieses Typus aus Stahlrohr. Er überzeugt durch seinen außergewöhnlichen, federnden Komfort

  • Thonet S 826 Schaukelstuhl
Thonet S 826 Schaukelstuhl
  • Der Thonet S 826 Schaukelstuhl ist einer der wenigen dieses Typus aus Stahlrohr. Er überzeugt durch seinen außergewöhnlichen, federnden Komfort und seine zeitlose, schlichte Form. 

  • Der großzügige, elegante Schwung des in einer endlosen Schleife gebogenen Stahlrohrgestells in Verbindung mit der ergonomisch geformten Sitzschale vermittelt Wohnlichkeit auf moderne, leichte Art. Mit dem Entwurf knüpft Ulrich Böhme an die Tradition von Thonet an. In Typus und Form ist der S 826 eine Neuinterpretation des klassischen Bugholz-Schaukelstuhls No. 1 von 1860, im Material orientiert er sich an den Stahlrohrmöbeln.

  • Das Gestell des Schaukelstuhl S 826 besteht aus verchromtem Stahlrohr, die Sitzschale aus Formsperrholz mit Polsterauflagen aus Kaltschaum. Wahlweise mit Leder oder Stoff bezogen. Inklusive Kissen in Bezugsmaterial und -farbe.

Thonet S 826 Schaukelstuhl
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM TECTA Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM TECTA Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram