CADERO steht für Eleganz durch minimalistisches Design. Auf starken Edelstahl-Wangen ruhende, massive Möbel von großzügigen Ausmaßen.

  • Scholtissek Cadero
Scholtissek Cadero
  • IMPOSANTE MÖBEL-SKULPTUREN. Die Collection CADERO steht für Eleganz durch minimalistisches Design. Auf starken Edelstahl-Wangen ruhende, massive Möbel von großzügigen Ausmaßen erhalten durch das ausgeklügelte Spiel mit Flächen, Formen und Edelstahllinien einen skulpturalen Charakter. Das CADERO-Design versteht es, optimale handwerkliche Kunst, elegantes Design und modernste Technik zu verbinden.

  • TV in bester Gesellschaft. Für die Unterbringung von Mediengeräten bieten wir mit den TV-Möbeln CADERO eine optimale Einbindungsmöglichkeit. Warmes, naturgemasertes Massivholz in Kombination mit lackiertem Glas und Edelstahl stellen das Gleichgewicht zum flächigen Bildschirm her. Alles überflüssige, technische Gerät verschwindet im geräumigen Innern der Möbel.

  • Kontrastreicher Materialmix. Cadero spielt bewusst und ausgewogen mit den geometrischen Formen von kühlen, farbigen Glasfenstern und massiven, unterschiedlichen Holzfronten. Schmale Edelstahlwangen tragen die fast schwebenden Korpusse auf elegante Weise. Das zu beleuchtende Innenleben der Korpusmöbel CADERO bietet totale Flexibilität in der Aufteilung und großzügige Dimensionen.

  • <p>Zurückhaltend und edel wirkt der schmale Schrank CADERO in seinem Materialmix aus massivem Holz und lackiertem Glas, unterbrochen von schmalen Edelstahlkanten. Auf etlichen Innenböden lassen sich große Sortimente an Gläsern und Geschirr übersichtlich anordnen.</p>

    Geschirrschrank 2-türig

    Zurückhaltend und edel wirkt der schmale Schrank CADERO in seinem Materialmix aus massivem Holz und lackiertem Glas, unterbrochen von schmalen Edelstahlkanten. Auf etlichen Innenböden lassen sich große Sortimente an Gläsern und Geschirr übersichtlich anordnen.

  • <p>Über Jahrhunderte versteinerte Platten aus Sandablagerungen sind in den Geschirrschrank CADERO eingelassen und spiegeln einen bildhaften Eindruck dessen wieder, was die Natur an individueller Schönheit schafft - eine repräsentative und absolut individuelle Alternative zu den sonst eingesetzten Glasfronten.</p>

    Geschirrschrank II

    Über Jahrhunderte versteinerte Platten aus Sandablagerungen sind in den Geschirrschrank CADERO eingelassen und spiegeln einen bildhaften Eindruck dessen wieder, was die Natur an individueller Schönheit schafft - eine repräsentative und absolut individuelle Alternative zu den sonst eingesetzten Glasfronten.

  • <p>Mittig sitzt im kleinen Schrank CADERO ein fester Holzboden, oben und unten je 1 Glasboden, Türen mit Edelstahlkante, Sockel Edelstahl, Rückwand in Massivholzbauweise. Holzarten: knorrige Eiche, amerikanische Kirsche, astiger Nussbaum, Wildkirsche, Nussbaum.</p>

    Kleiner Schrank 2 türig

    Mittig sitzt im kleinen Schrank CADERO ein fester Holzboden, oben und unten je 1 Glasboden, Türen mit Edelstahlkante, Sockel Edelstahl, Rückwand in Massivholzbauweise. Holzarten: knorrige Eiche, amerikanische Kirsche, astiger Nussbaum, Wildkirsche, Nussbaum.

  • <p>Nicht zerlegbar, 2 Türen mit je 2 Glasböden, 5 Holzschubkästen, Vollauszug mit Druckmechanik, türen mit Edelstahlkante, Sockel-Wangen Edelstahl, Rückwand in Massivholzbauweise.</p>

    Hohe Anrichte

    Nicht zerlegbar, 2 Türen mit je 2 Glasböden, 5 Holzschubkästen, Vollauszug mit Druckmechanik, türen mit Edelstahlkante, Sockel-Wangen Edelstahl, Rückwand in Massivholzbauweise.

  • <p>Der Solitär unter den CADERO-Möbeln ist die skulptural anmutende hohe Anrichte, die es mit einer Breite von 3 m und Höhe von 1,20 Metern mit dem Platz von zwei Schränken aufnehmen kann. Das Geheimnis dieser Anrichte bleibt jedoch das elegante und wohl proportionierte Design der holzumrahmten Glasflächen und Edelstahlkanten.</p>

    Hohe Anrichte 5-türig

    Der Solitär unter den CADERO-Möbeln ist die skulptural anmutende hohe Anrichte, die es mit einer Breite von 3 m und Höhe von 1,20 Metern mit dem Platz von zwei Schränken aufnehmen kann. Das Geheimnis dieser Anrichte bleibt jedoch das elegante und wohl proportionierte Design der holzumrahmten Glasflächen und Edelstahlkanten.

  • <p class="p1">Für die Unterbringung von Mediengeräten bieten wir mit den TV-Möbeln CADERO eine optimale Einbindungsmöglichkeit. Warmes, naturgemasertes Massivholz in Kombination mit lackiertem Glas und Edelstahl stellen das Gleichgewicht zum flächigen Bildschirm her. Alles überflüssige, technische Gerät verschwindet im geräumigen Innern der Möbel.</p>

    Medienanrichte

    Für die Unterbringung von Mediengeräten bieten wir mit den TV-Möbeln CADERO eine optimale Einbindungsmöglichkeit. Warmes, naturgemasertes Massivholz in Kombination mit lackiertem Glas und Edelstahl stellen das Gleichgewicht zum flächigen Bildschirm her. Alles überflüssige, technische Gerät verschwindet im geräumigen Innern der Möbel.

  • <p>Links und rechts je 1 Drehtür, dahinter je 1 Glasboden, in der Mitte 1 Doppelschubkasten, Rückwand vorgezogen, Rückwand: Sperrholz lackiert. Holzarten: knorrige Eiche, amerikanische Kirsche, astiger Nussbaum, Wildkirsche, Nussbaum</p>

    TV-Anrichte

    Links und rechts je 1 Drehtür, dahinter je 1 Glasboden, in der Mitte 1 Doppelschubkasten, Rückwand vorgezogen, Rückwand: Sperrholz lackiert. Holzarten: knorrige Eiche, amerikanische Kirsche, astiger Nussbaum, Wildkirsche, Nussbaum

  • <p>Nicht zerlegbar, wahlweise mit 3, 4 oder 5 Schubkästen, Platte mit Edelstahlstreifen, Sockel-Wangen Edelstahl. Holzarten: knorrige Eiche, amerikanische Kirsche, astiger Nussbaum, Wildkirsche, Nussbaum.</p>

    Niedrige Anrichte

    Nicht zerlegbar, wahlweise mit 3, 4 oder 5 Schubkästen, Platte mit Edelstahlstreifen, Sockel-Wangen Edelstahl. Holzarten: knorrige Eiche, amerikanische Kirsche, astiger Nussbaum, Wildkirsche, Nussbaum.

Scholtissek Cadero

Von der Natur gezeichnet. Über Jahrhunderte versteinerte Platten aus Sandablagerungen sind in den Geschirrschrank CADERO eingelassen und spiegeln einen bildhaften Eindruck dessen wieder, was die Natur an individueller Schönheit schafft – eine repräsentative und absolut individuelle Alternative zu den sonst eingesetzten Glasfronten.

  • Bestechende Kontraste. Die Anrichten VARUS sind ebenso wie TV- und Geschirrschränke auf Grund der großzügigen Maße wahre Raumwunder und wirken dennoch leicht. Dies liegt sicher an den ausgewogenen Proportionen, an der bewussten Symmetrie und der Bildhaftigkeit der Collection.

  • Farbige Glasflächen, von edlem Massivholz gerahmt, bilden bestechende Kontraste.
    Klares Design - große Auswahl. Das klare Design unserer Collection VARUS wurde von uns mit Augenmaß auf den Punkt gebracht - der Formgebung, den Proportionen sowie dem Materialkontrast haben wir nichts mehr hinzuzufügen. 

  • Die Auswahl an verschiedenen Edelhölzern und Glasfarben ist nahezu unerschöpflich. Helle Hölzer, wie knorrige Eiche oder schlichte Eiche Puro geölt sowie verschiedene Kirschhölzer lassen sich ideal mit dunklerem, mattiertem Glas kombinieren, während Nussbaum eher helle Glasflächen umrahmen sollte.

Scholtissek Cadero
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram