Die funktionale Rundkommode CONGA von Schönbuch ist vielseitig zu nutzen und wird einfach dahin gerollt, wo sie gebraucht wird.

  • Schönbuch Rundkommode CONGA
Schönbuch Rundkommode CONGA
  • Ein klassischer Allrounder. Die funktionale Rundkommode CONGA von Schönbuch ist vielseitig zu nutzen und wird einfach dahin gerollt, wo sie gebraucht wird. Es gibt die Kommode – bei gleichem Durchmesser – in 3 Höhen, alle Modelle haben 5 Möbelrollen. Zur Wahl stehen unterschiedliche Schubkastenkombinationen, mit und ohne offene Fächer, je nach Nutzungswunsch. 

  • Die hohe Kommode gibt es zusätzlich auch als Barvariante. Der untere sowie der mittlere Schubkasten dieses Modells haben eine Innenausstattung mit verchromten Drahtbügeln. Im unteren Schubkasten können auf diese Weise bis zu 8 Flaschen sicher Platz finden, der mittlere Schubkasten ist für Gläser vorgesehen. Der obere Schubkasten hat, wie die beiden anderen auch, einen grauen Antirutschbelag. 

  • Der individuelle optische Gestaltungsspielraum ist bei allen Modellen groß, mit einer nuancenreichen Palette an matten und Hochglanz-Lackfarben für den Korpus.

    COLLECT BY WIS DESIGN

Schönbuch Rundkommode CONGA
  • Auch die Abdeckplatte kann in einer matten oder Hochglanz-Lackfarbe gewählt werden, außerdem gibt es sie in Nussbaum, glänzend verchromt, in weißem oder schwarzem, poliertem Marmor.

  • Desweiteren aus Glas – in Optiwhite oder satiniert -, jeweils mit passend lackierter Unterseite. Abdecktablare in matten Lackfarben, aus Nussbaum oder Eiche in verschiedenen Ausführungen komplettieren die Variationsmöglichkeiten. Die Flachgriffe sind entweder glänzend verchromt oder in Korpusfarbe lackiert. 

  • Ob als perfekter Nachttisch, praktischer Ordnungshelfer im Homeoffice, elegante Kommode im Wohnzimmer oder als mobile Bar auf der Terrasse - dieses Möbel ist überall einsatzbereit.

Schönbuch Rundkommode CONGA
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram