02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Schönbuch LOLA

Wir freuen uns sehr, dass der Raumteiler LOLA mit dem diesjährigen Stylepark Selected Award als eines der interessantesten Produkt Neuheiten für die imm cologne 2019 ausgezeichnet wurde.

LOLA BY BODO SPERLEIN

Spannender Mehrteiler. Der Paravent LOLA schafft neue Räume und inszeniert dabei ein dekoratives Versteckspiel. Die großflächigen Elemente verleihen dem Objekt eine starke Präsenz, die mit einer entsprechenden Farbwahl noch intensiviert werden kann. Das Modell gibt es mit 3, 4 oder 5 Paneelen.
Für jedes Paneel kann aus einer großen Palette eine unterschiedliche Farbe gewählt werden, wobei immer alle Teile entweder matt lackiert oder in Hochglanz-Ausführung sind. Der Raumteiler bietet viele weitere individuelle Gestaltungsmöglichkeiten auf Vorder- und Rückseite, mit einem oder mehreren Haken, mit Ablagen in verschiedenen Höhen oder einem Paneel mit Spiegelfläche. Die Scharniere sind in Messing-Optik. Viele Varianten, immer eine perfekte Performance.

BODO SPERLEIN

Sein persönlicher kreativer Kompass und die Atmosphäre einer Weltstadt – aus diesem Zusammentreffen entstehen die Arbeiten von Bodo Sperlein. Der vielfach ausgezeichnete Designer lebt seit den 1990er-Jahren in London. Dort studiert er zunächst an der University of the Arts, nach seinem Abschluss macht er sich im Jahr 2000 selbstständig.
Seitdem arbeitet Bodo Sperlein als Produktdesigner und Kreativdirektor mit internationalen Luxus-Unternehmen zusammen, vor allem in den Bereichen Porzellan, Keramik, Haushaltsobjekte, Interior-Accessoires und Lichtgestaltung. Für Schönbuch kreiert er ANT, einen runden Beistelltisch, und LOLA, eine moderne Reinterpreation des Paravents.

schoenenbuch lola BODO SPERLEIN

FARBEN UND OBERFLÄCHEN
LACK - AKZENTFARBEN

LACK - BASISFARBEN

LACK - HOCHGLANZFARBEN