Die Linie HESPERIDE von Schönbuch, zu der Kommoden in einer großen Auswahl, sowie Konsolen und Bänke in mehreren Breiten gehören, ist elegant und modern.

Schönbuch Linie HESPERIDE – Kommoden, Konsolen und Bänke
  • Modernität und pure Eleganz. Das sind die Attribute der Linie HESPERIDE von Schönbuch, zu der Kommoden in einer großen Auswahl, sowie Konsolen und Bänke in mehreren Breiten gehören. Es steht eine nuancenreiche Palette an matten und Hochglanz-Lackfarben zur Wahl. Die Kommoden können viele Nutzungswünsche erfüllen, z. B. im Wohn- und Essbereich oder im Schlafzimmer - mit verschiedenen Modellen, mit Türen oder Schubkästen und diversen Inneneinteilungsmöglichkeiten wie Fach- und auch Schuhböden. 

  • Als Ablagefläche auf Kommoden und Konsolen können zusätzlich Einlagen aus Leder oder satiniertem Glas integriert werden. Die Konsolen haben, wie die Kommoden, einen etwa 10 cm hohen umlaufenden Rahmen – das charakteristische Designmerkmal dieser Linie. Deshalb können auch zerbrechliche und wertvolle Objekte dort perfekt präsentiert werden. Funktionale Interior-Accessoires aus Massivholz komplettieren diese Linie und sind zudem besondere Eyecatcher. 

  • Dazu zählen diverse Kästchen, ein Briefsortierer, eine Beautybox, Elektrobox, Glasvase mit Holzmantel und ein Einstellspiegel. Für die Bänke gibt es die Sitzkissenbezüge aus hochwertigem Möbelstoff oder edlem Leder. Eine elegante Linie mit raffinierten Details, die viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

    HESPERIDE BY CARSTEN GOLLNICK

Schönbuch Linie HESPERIDE – Kommoden, Konsolen und Bänke
Schönbuch Linie HESPERIDE – Kommoden, Konsolen und Bänke
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram