Namensgeber der Garderobenlinie MATCH von Schönbuch ist die puristische Wandgarderobe, die es in einer ständig erweiterten Auswahl an Ausführungen gibt.

  • Schönbuch Garderobenlinie MATCH
Schönbuch Garderobenlinie MATCH
  • Überzeugende Klarheit. Markante Merkmale der Garderobenlinie MATCH von Schönbuch sind die asymmetrische Zweiteilung und platzsparende Funktionalität. Die puristischen Modelle sind aus Metall und haben eine weiße oder schwarze Soft-Touch-Pulverbeschichtung. Zur Wandgarderobe mit Ablagefach, 2 Mantelstangen und 3 Garderobenhaken gibt es eine passende Konsole mit den für die Linie charakteristischen um 90° gedrehten Öffnungen. 

  • Ein schlichter Wandspiegel mit schwarzen Kanten ist die perfekte Ergänzung für den Eingangsbereich. Architektonisch, pur und zeitlos. Ob als minimalistisches Einzelstück, monochrome Reihe oder vielfarbige Wanddekoration, ob in Pastellnuancen oder Neontönen – diese Garderobe ist immer ein funktionales Highlight. Haken und ausklappbare Mantelstange sind glänzend oder matt verchromt, zudem gibt es sie in Rauchchrom und leuchtroter Pulverbeschichtung. Zu dieser Linie gehören auch ein magnetisches Wandelement, auf dem Notizen, Karten und Fotos befestigt werden können.

  • Ein Zierelement, Schrankmodelle mit funktionalen Inneneinteilungsvarianten, ein Schuhschrank sowie ein Wandspiegel. Perfekte Garderobenlösungen und fast unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten auch für schmale Flure und kleine Räume.

    MATCH BY JEHS + LAUB

Schönbuch Garderobenlinie MATCH
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram