02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

Rolf Benz freistil 133

Rolf Benz freistil 133

Diskrepanzen sind das Salz in der Suppe unseres Lebens. Sie machen nun auch Möbelstücke interessanter, weil sie ein bisschen irritieren. Und das geht so beim neuen Sofa freistil 133: Auf der einen Seite hat es bauchige Polster mit weichem Kern, auf der anderen Seite einenklar definierten Rahmen und zierliche Elemente wie zum Beispiel die Kufenfüße.

Technische Daten (PDF)

So ein Spiel der Gegensätze findet sich übrigens auchbeim Sitzkomfort: freistil 133 ist gedacht, um darauf gerade und aufrecht zu sitzen – was sich aber so soft und bequem anfühlt, als würde man sich darauf ausstrecken. In diesem Sinne: Viel Freude beim formal korrekten sich gehenlassen