02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
  • RIVA 1920 – Kairo Sessel aus Zedernholz~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ffffff~~ffffff~~ffffff~~ffffff~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
  • RIVA 1920 – Kairo Sessel aus Zedernholz
RIVA 1920 – Sessel Kairo

Im Jahr 2009 begann die Zusammenarbeit des international bekannten Designers Karim Rashid mit RIVA 1920. So kommentiert Karim Rashid seine erste Erfahrung des Projekts Kairo: “Als ich für RIVA 1920 den Sessel Kairo zeichnete, ließ ich mich von dem Arbeitsprozess inspirieren, der durchgeführt wird, um ein Einrichtungsstück aus einem rohen Zedernblock zu erhalten. 

Die besondere ausgehöhlte Form bei diesem Sessel führt auf meine letzte Reise nach Ägypten zurück, wo ich sehr beeindruckt war von den Linien, sie schienen ein Auge bilden zu wollen.“ Auf diesen Abbildungen werden die Bearbeitungsabläufe des Sessels KAIRO dargestellt: Der aus einem einzigen Block  massivem Zedernholzes gewonnene Sessel wird in einer speziellen Maschine zu der gewünschten Form modelliert. 

Für einen einzelnen Sessel arbeitet die Maschine 8 Stunden ununterbrochen. Die abschließende Feinarbeit wird von Hand ausgeführt und benötigt weitere 4 Arbeitsstunden.
Maße: Länge 100 cm, Breite 73 cm, Höhe 70 cm

RIVA 1920 – Kairo, Sessel aus Zedernholz Von der Natur geformt wird durch Einsatz modernster Maschinen ein grober Baumstamm in ein gestaltetets Produkt verwandelt.