Event mit Treca Interiors Paris und AD Architectural Digest: Bill Mockridge las Bett- und andere Geschichten.

Am Donnerstagabend, den 23. Oktober 2014 gab es Bett- und andere Geschichten aus dem Soloprogramm von Bill Mockridge gemeinsam mit Treca Interiors Paris und AD Architectural Digest: „Bill ist Kabarett, denn Kabarett ist, wenn ein englischer Kanadier mit einer tschechischen Römerin 6 Jungs hat, weil er immer ein Mädchen wollte.“ (Konrad Beikircher) Für den musikalischen Teil des Abends sorgten die Kölner Saxophonisten Eike Drück und Martin Adrian.
Es war uns eine große Freude, Sie und Ihre besten Freunde bei einem gepflegten Radeberger Pils oder bei Crémant und Wein aus dem Elsass serviert mit einem kulinarischen Snack begrüßen zu dürfen. Wir haben diesmal erstmalig eine Einlass-Spende zu Gunsten des Kinderhospiz genommen und konnten knapp 3.000 Euro spenden.