Die Tischfamilie WOOD FELLAS besteht aus vier verschiedenen Modellen, die jeder für sich oder auch in Kombination zum Einsatz kommen können.

  • Moeller Design Wood Fellas Tische
Möller Design Wood Fellas Tischfamilie
  • Die Tischfamilie WOOD FELLAS von Möller Design besteht aus vier verschiedenen Modellen, die jeder für sich oder auch in Kombination zum Einsatz kommen können. Besonders praktisch: aufgrund der zeitgemäßen Formensprache sind die Tische sowohl im privaten Bereich wie auch im Objektbereich einsetzbar. 

  • Das Design ist ein gekonntes Zusammenspiel zwischen formaler Eleganz und handwerklicher Präzision. Es sind die Details, die hier den Unterschied machen. Die WOOD FELLAS sind in Lack matt in 19 Farben, in Eiche massiv und Nussbaum massiv erhältlich.

  • WOOD FELLAS ist eine Serie von Couch- und Beistelltischen für den Wohn- und Schlafbereich.
    Ausführungen in Lack matt, Eiche- und Nussbaum massiv.

    Design: Klaus Nolting

  • Woody Hill

    Mit seinen schräg ausgestellten Beinen erinnert der Woody Hill an die Formensprache der Swinging Sixties. Die obere Platte wird wahlweise schlicht oder mit umlaufendem Rand angeboten.

  • Woody Devito

    Sein markantes Fußgestell und die Gestaltung der Platte machen den Woody Devito zu einem Hingucker. Ausführungen: Lack matt, Eiche und Nussbaum.

  • Woody Carbone

    Der Woody Carbone folgt der Idee einer weichen Linienführung, die in formaler Eleganz endet. Ausführungen: Lack matt, Eiche und Nussbaum.

  • Woody Conway

    Dank der schwenkbarer Platte ist der Woody Conway ein überaus nützliches Beimöbel und der ideale Begleiter für den Wohn- und Schlafbereich. Ausführungen: Lack matt

Möller Design Wood Fellas Tischfamilie
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram