Maxalto, das sind luxuriöse Designmöbel aus Italien mit Stil. Sie überzeugen durch höchste Qualität und eine reduzierte, schlichte Formensprache.

  • Maxalto Made in Italy
Maxalto – Möbel „Made in Italy”
  • Das Wohnzimmer. Von klassisch bis modern. Wenn industrielle Herstellung und Handwerkskunst aufeinander treffen, entsteht eine Erfolgsgeschichte. 
1975 war das Jahr der Entstehung von Maxalto, die eng mit den Architekten Afra und Tobia Scarpa verknüpft ist: sie entwarfen nicht nur alle Kollektionen bis 1992, sondern auch das heutige Fabrikgebäude. Die von Afra und Tobia Scarpa kreierte Wohneinrichtung wurde schnell zu einem Bezugspunkt für das italienische Design. Eine Kollektion aus edlen Holzmöbeln komplett „Made in Italy“. 

  • Eine Kollektion aus edlen Holzmöbeln komplett „Made in Italy“. Im Zeitalter des Kunststoffs, als die Experimentierfreude mit diesem Material keine Grenzen kannte, war die Entscheidung für Holz eine mutige Wahl entgegen der gängigen Trends. Tobia Scarpa verlieh der gesamten Kollektion ein charakteristisches Merkmal: alle Teile wurden „Stück für Stück“ aus edlen Materialien wie Holz angefertigt und sorgfältig per Hand bearbeitet. Der Entwurf ikonischer Designmöbel vereint sich mit dem Anspruch, moderne Wohnwelten zu schaffen. 

  • Daraus ergibt sich ein Stil, der geometrisch schlichte Formen mit einer äußerst hochwertigen, kaum wahrnehmbaren Produktionsqualität vereint.
Für die Herstellung wurden handwerkliche Techniken wiederentdeckt oder neu entwickelt. 
Das Ergebnis sind hochwertige Sammlerstücke wie die Holzstühle Africa der Kollektion Artona oder die Kollektion New Harmony.

  • Sessel & Sofas

  • Tische

  • Stühle

Maxalto Sessel Made in Italy
  • Beistelltische

  • Sideboards

  • Ergänzungsmöbel

  • Betten

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram