Entdecken Sie die Dimensionen des luxuriösen Schlafens mit den Luxus Betten der französischen Manufaktur Treca Interiors Paris.

  • Luxuriöses Schlafen mit Treca Interiors Paris
Luxuriöses Schlafen mit Treca Interiors Paris
  • Seit 80 Jahren ist Treca Interiors Paris der Forderung eines handwerklichen und 100% französischen Know-Hows treu. Respekt vor Tradition und Maßarbeit haben die Marke zur einer Referenz in der hochwertigen Bettenwelt geführt. In Bezug auf ihre Statur oder ihre Ansprüche werden Sie in den Kollektionen von Treca Interiors Paris stets den gewünschten Komfort finden.

  • Die Auswahl eines Liegensystems beginnt mit der Auswahl eines Komforts durch die Kombination von Unterstützung (Festigkeit der Federung - was man braucht) und Anfangsweiche (was man mag) – angepasst an ihre Schlafgewohnheiten. Die Obermatratzen von Treca Interiors Paris verfügen über einen Tonnentaschen feder kern mit hochelastischem H.L.E-Federstahl (hoch elast ische Legierung); hierdurch wird ein besseres Gewicht-Robustheit-Verhältnis und eine höhere Langlebigskeit garantiert. Des Weiteren sind alle unsere Obermatratzen von Hand vernäht (innere Abheftung), was eine bessere Formbeständig keit gewährleistet.

  • Um die Anfangsgweiche unserer Betten noch zu verstärkern, haben wir die edelsten Materialien ausgewählt. So findet jeder auf seine Bedürfnisse abgestimmt seinen persönlichen Komfort. Ob natürlich oder ausgerüstet, unsere Materialien werden sowohl für ihre Eigenschaften als auch für Ihre Wiederstandfähigkeit ausgewählt. Dies gewährleistet die Langlebikeit Ihres Komforts und garantiert auch nach Jahren gutes schlafen.

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram