Die eindrucksvolle AJ Tischleuchte von Louis Poulsen ist eine Stilikone des minimalistischen Designs.

Louis Poulsen AJ Tischleuchte
  • Die eindrucksvolle AJ Tischleuchte von Louis Poulsen ist eine Stilikone des minimalistischen Designs. Bereits im Jahre 1960 entwarf der berühmte dänische Designer Arne Jacobsen die Leuchte AJ für das SAS Royal Hotel in Kopenhagen.  1950er- und 1960er-Jahren arbeitete Jacobsen und Louis Poulsen zusammen. In dieser Zeit wurde ein Großteil seiner Leuchten entwickelt. 

  • Der Leuchtenschirm besitzt eine außergewöhnlich asymetrische Form und kann geschwenkt werden. Auf diese Weise sorgt die Tischleuchte AJ für eine absolut blendfreie und richtungsbestimmende Lichtverteilung im Raum. Die Innenseite des Schirms ist in mattem weiß lackiert und strahlt so ein angenehm diffuses Licht ab. Eine interessante Aussparung im Fuß verleiht der raffinierten AJ Leuchte eine schwebend leichte Optik und Eleganz. 

  • Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums ist die Louis Poulsen AJ Tischleuchte in moderne Farbgebungen auf Grundlage des Konzepts von Arne Jacobsen erhältlich. Egal ob als Lichtquelle auf dem Schreibtisch oder Leseleuchte auf dem Nachttisch, die AJ Tischleuchte gehört schon längst zu den bedeutendsten Design-Klassikern des zwanzigsten Jahrhunderts. 

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram