02841/603-0
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Sofas von Ligne Roset

HUDSON. Ein Modell für urbane Lebensverhältnisse, das formale Leichtigkeit, geringen Platzbedarf und außergewöhnlichen Komfort vereint. Die Bodenfreiheit, die elegante, nach hinten geneigte Rückenlehne und die feinen Kissen betonen die Eleganz des Entwurfs. Für viele Bezüge geeignet, vorzugsweise uni.

RUCHÉ. Ein harmonisches Zusammenspiel von strengen Geraden und weichen Kurven. Das Gestell besteht aus Buche massiv, getönt oder naturbelassen. Auf den feinen Füßen ruht eine dicke Decke mit einer aufwändig gesteppten, einladend weichen Polsterung. Als 2-Sitzer, 3-Sitzer, Hocker und Méridienne wird RUCHÉ auch als Méridienne mit integrierter Seitenablage angeboten und neu als 2-Sitzer und 3-Sitzer mit niedriger Rückenlehne. 

NILS. Ein Polstermöbelprogramm mit besonders einladender, weicher Form. Die Elemente sind komplett, sowohl der Korpus als auch alle Kissen, mit Gänsedaunen und -federn ummantelt. Die Schlichtheit der Form wird durch die ausgesprochen weiche Anmutung und die anspruchsvoll verarbeiteten Nähte ausgeglichen.