Herbstwochen bei Ligne Roset mit besonderen Preisvorteilen. Alle Infos zur Aktion finden Sie hier bei Drifte Wohnform.

  • Herbstwochen bei Ligne Roset mit Preisvorteilen. Aktion Multy Schlafsofa
Herbstwochen bei Ligne Roset mit Preisvorteilen.*
  • Wenn die Blätter fallen, fallen bei uns auch die Preise: mit Ligne Roset und den Herbsthighlights bei DRIFTE. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, sich den Herbst in seiner schönsten Form ins Haus zu holen. Schließlich weiß man gerade in dieser Jahreszeit Wohlfühlatmosphäre am meisten zu schätzen. Das wissen auch wir und sorgen mit unseren Herbstwochen deshalb gern bei Ihnen für ein ganz besonderes Behagen.

  • Sitzen. Liegen. Relaxen. MULTY ist die bequeme Antwort auf jede Komfortlage. Und das nicht nur unschlagbar funktional als Bett und Sofa, im Design Claude Brisson auch noch zeitlos in der Optik. Jetzt in Stoff Kvadrat REVIVE 1 in 7 aktuellen Farben.
    3-Sitzer mit Keilkissen als Sonderaktion. Gestell anthrazitfarben. Liegefläche 3-Sitzer: 153 x 194 cm. Auch als 2-Sitzer mit Liegefläche 119 x 194 cm. Auf Wunsch auch mit Armlehnen.

  • TOGO ist das erste Vollschaum-Polstermöbel aus einem Guss als Spiel mit einer elementaren Form, einfach und zugleich äußerst raffiniert für den legeren, ungezwungenen Lebensstil. Die niedrige Sitzhöhe und die muldenförmigen Sitzflächen und Rückenlehnen laden zur Entspannung ein.

    Alle Produkte aus der Ligne Roset Aktion „Herbstwochen 2018” finden Sie im folgenden PDF-Dokument und auf unseren Ligne Roset Seiten.

    Mehr: ligne-roset-herbstwochen.pdf
Ligne Roset Sofa EXCLUSIF, Couchtisch ESTAMPE und Hängeleuchte PARACHUTE
  • Sofa EXCLUSIF. Design Didier Gomez. Sitzmöbel mit eleganter, klassischer Formgebung. EXCLUSIF ermöglicht die Bildung diverser Sofas und Eckkombinationen. Angenehmer Komfort durch unterschiedliche Rücken- und Armlehnen sowie Lendenkissen. Zwei verschiedene Armlehnen wählbar; beide Typen können zu asymmetrischen Sofas kombiniert werden.

  • Couchtisch ESTAMPE. Design Noé Duchaufour-Lawrance. Couchtische und Beistelltisch passend zum Programm. Sie verbinden Eleganz, Reduktion und feine Verarbeitungsdetails. Ein Wechselspiel von runden und geraden Linien, in der Auswahl der Materialien und in der Ausgewogenheit der Proportionen.

  • Teppich ROPE. Design Ligne Roset. Teppich für drinnen und draußen, dessen Kordelgeflecht aus PET und Polyester besteht. Das Material ist wasserfest und besonders widerstandsfähig. Die einzelnen Farben sind von der Natur inspiriert. Standardmaß 200 x 250 und Maß nach Wahl.

Ligne Roset Sofa Ploum
  • Sofa PLOUM. Design Ronan & Erwan Bouroullec. Besonders bequemes Sofa in zeitgenössischem Design mit großzügigen, einladenden Dimensionen und außergewöhnlichem Komfort. Die Kombination des Stretchbezugs mit weicher Unterpolsterung ermöglicht sowohl Sitz- als auch Liegepositionen. 

  • Dank seiner Elastizität überzieht der Stretchbezug die durchgehende runde Form von Sitzfläche, Rücken- und Armlehnen in einem Stück. Der Bezug ist extrem dehnbar und ermöglicht der Unterpolsterung, sich dem Gewicht und der Form des Körpers anzupassen. Dabei kann sie ihre ursprüngliche Form schnell wiedererlangen und so die Langlebigkeit des Sofas gewährleisten. Durch den Fachmann abziehbar. In ausgewählten Stretchbezügen erhältlich.

  • Leuchte DOLMEN. Design Philippe Daney. Attraktive Tischleuchte aus mundgeblasenem Opalglas in zwei Größen. Regulierbarer Dimmer. Tischleuchte klein Durchmesser 31 cm, Höhe 29cm, Tischleuchte groß Durchmesser 45 cm, Höhe 45 cm.

Ligne Roset Herbstwochen 2018
  • Wohnserie EVERYWHERE. Design Christian Werner. Vielseitiges Container- und Einzelmöbelprogramm, das die durchgehende Möblierung einer Wohnung ermöglicht. Es besteht aus Containern mit Türen, Containern auf Füßen (Höhe 15 und 37 cm), TV-Containern, Kommoden mit Schubladen in verschiedenen Breiten und Höhen, Kommoden auf Füßen, Anrichten mit Türen, mit Schubladen und/oder Türen und seitlichen offenen Nischen sowie einem Sekretär und einem Kleiderschrank.

  • Die Elemente ergeben ein flexibles System, das sich der jeweiligen Wohnsituation perfekt anpasst. Erhältlich in diversen Lackausführungen mit matten oder glänzend verchromten oder lackierten Füßen. Die Ausführung der Abdeckplatten, sowie die Griffe sind ebenfalls in verschiedenen Versionen erhältlich.

    Vasenserie LUNDI. Design Guillaume Bardet. Vase aus metallemailliertem Steingut, kleines Modell schwarz, mittleres Modell blau und großes Modell weiß emailliert oder aus mundgeblasenem Glas im Farbton Azurblau. Großes Modell Ø 24 H 28,5, Mittleres Modell Ø 18 H 24, Kleines Modell Ø 12 H 14.

  • Schreibtischleuchte QUILLE. Design Inès Le Bihan & Thomas Droze. QUILLE wirft ihr Licht auf mehr als einen Meter Länge und benötigt auf der Tischplatte nicht mehr Platz als ein Kugelschreiber. Dank eines Gegengewichts bleibt sie in einem stabilen Gleichgewicht am Tischrand. Ein spektakulärer Entwurf aus kupferfarbenem Metall, Gusseisen und Leder.

  • Esstisch EATON. Design Ligne Roset. Ein eleganter Massivholztisch in diversen Größen und Ausführungen: Eiche natur, Kirschbaum, europäischer oder amerikanischer Nussbaum. Optional mit Verlängerungsplatte.

  • Stuhl BENDCHAIR. Design Peter Maly. Ein Stuhl, mit oder ohne Armlehnen, der die perfekten Proportionen aufweist. Hoher Komfort der Sitz- und Rückenschale dank der ausgezeichneten ergonomischen Linienführung. Gestell wahlweise in Buche massiv, natur oder schwarz gebeizt, oder als schwarz lackiertes bzw. hochglanzverchromtes Kufengestell. Breite 48 cm, Tiefe 52 cm, Höhe 82 cm, Sitzhöhe 48 cm.

  • Stuhl TADAO. Design Eric Jourdan. Der Bezug dieses Stuhls ist mit Doppelnähten gesteppt und komplett abziehbar. Mit schwarz lackiertem oder verchromtem Vierfußstahlrohrgestell (Ø 14 mm) oder in vielen zusätzlichen Gestellausführungen, auch mit Holzgestell, erhältlich. Breite 47,5 cm, Tiefe 53 cm, Höhe 59 cm, Sitzhöhe 48 cm

Ligne Roset Sofa NOMADE EXPRESS
  • Sofa NOMADE EXPRESS. Design Didier Gomez. Das Schlafsofa in Matratzenoptik besticht durch seine schnelle und unkomplizierte Verwandlung in ein komfortables Bett. Der sehr hohe Sitz- und Liegekomfort wird durch die Verwendung einer Drahtnetzunterfederung mit Schutzauflage erreicht. Die schnelle Verwandlung durch Anheben der Sitzfläche kennzeichnet dieses Modell.  

  • Die Matratze ist 16 cm hoch, die Unterseite – für die Nutzung als Bett – mit Matratzendrell aus 100% Baumwolle bezogen. Der Bezug ist abnehmbar und trocken zu reinigen. Die Füße bestehen aus Gussaluminium, alufarben lackiert. Erhältlich mit Keilkissen, die auch als Kopfkissen verwendbar sind. Der Bezug ist abnehmbar und trocken zu reinigen. Matratze aus Bultex Polyurethanschaumstoff der Stärke 16 cm, Liegefläche Breite 140 cm, Länge 200 cm. Das Gestell mit Drahtnetzunterfederung und die Füße aus Aluminiumguss sind alufarben lackiert.

  • Schreibtisch POM´S. Design Julie Pfligersdorffer. Sehr eleganter, zierlicher Sekretär mit Deckel und einer seitlichen Schublade in Nussbaumfurnier und hochglanzverchromtem Gestell. Schublade innen und Deckelriemen aus schwarzem Leder.

* Für alle im Text des Beihefters/PDF beschriebenen Modelle der Ligne Roset Kollektion gibt es im Aktionszeitraum vom 06.10. bis 31.10.2018 einen Preisvorteil. Das Sofa MULTY ist in ausgewählten Stoffen zum Aktionspreis erhältlich. MULTY-Aktion: 3-Sitzer mit Keilkissen als Sonderaktion, 1.545,- EUR ohne Armlehnen zzgl. Lieferkosten. Mit Armlehnen 1.875,– EUR zzgl. Lieferkosten, inklusive Mehrwertsteuer. Nur solange der Vorrat reicht.

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram