Freistil 163 von Rolf Benz, eine Liege mit eleganten Proportionen und zugleich hohem Komfort. Sie hat ein filigranes Gestell und sorgt für wohlige Seufzer.

  • Liege freistil 163 Rolf Benz
  • Liege freistil 163 Rolf Benz
  • Liege freistil 163 Rolf Benz
Liege freistil 163
  • Viele Möbel werden immer größer und ausladender, der verfügbare Wohnraum immer kleiner. Die Lösung hierzu heißt Liege freistil 163. Eine Liege mit eleganten Proportionen und zugleich hohem Komfort. Sie hat ein filigranes Gestell und sorgt doch für wohlige „Oh, tut das gut“-Seufzer. Die schwebende Leichtigkeit bringt zeitlosen Retro-Charme in jedes Zuhause. freistil 163: Luftig-leicht Loungen. 

  • Es ist doch logisch: Wenn immer mehr Menschen in die Städte ziehen, wird der Freiraum für Entspannungsmöbel kleiner. Warum scheinen diese dann aber immer noch weiter zu wachsen? Müssen sie doch eigentlich gar nicht. Das stellte freistil ROLF BENZ zur Herbsthausmesse 2014 mit einer schwebend leichten und sagenhaft bequemen Polsterliege unter Beweis. Trotz aufwändiger Sandwich-Polsterung wirkt freistil 163 filigran. Zugleich betört diese Polsterliege aus der Feder von Franz Schrofer mit eleganten Proportionen und Retro-Charme. 

  • Wohlige „Oh, tut das gut“-Seufzer werden einem auf diesem Relaxer spätestens dann entfahren, wenn man das flexible, überall haftende Kissen richtig platziert hat.

    Die Liege freistil 163 gibt es bei uns im Online-Shop ab 999,00 Euro.

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram