02841/603-0
Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

Leolux Bora Bora Sofa

Das Leolux Bora Bora Sofa gilt zurecht als zeitloser Klassiker unter den hochwertigen Sitzmöbeln. Seinerzeit war das Modell Bora Bora eine echte Revolution. Ein so leichtes und subtiles Design hatte man zuvor noch nicht gesehen. Der ursprüngliche Entwurf von Bora Bora stammt von dem holländischen Produktdesigner Axel Enthoven aus dem Jahre 1983. Zu Beginn der 80er waren Qualitätssofas noch sehr voluminös und schwer. Der Sitzkomfort war bestimmt durch Holzrahmen und einer großen Menge an Schaummaterial. Für ältere Personen welche sich nach kleineren Wohnraum umsahen war dies sehr unpraktisch, da solche Sitzmöbel zu viel Platz verbrauchten. Beeinflusst durch die avancierte Moderne kamen elegantere Modelle in Mode. Leolux bat Enthoven ein dünneres leichteres Sitzmöbel zu entwerfen - aus Holz mit der berühmten Leolux Sitz-Qualität.
Die Herausforderung hat der Designer gern angenommen und erfolgreich mit Bora Bora umgesetzt. Bora Bora besitzt einen unvergleichlichen Sitzkomfort. Die weichen Arm und Rückenlehnen passen sich geschmeidig Ihrem Körper an. Bora Bora findet man auch nach seinen Erstentwurf von vor über 30 Jahren sowohl im klassischen Interior als auch in modernen Wohnräumen. Das Modell wurde in einigen Details überarbeitet jedoch ist das schlichte zeitlose Design und der bequeme Komfort geblieben. Nehmen Sie Platz auf Bora Bora und fühlen Sie sich wohl. Das Einzelsofa Bora Bora ist als Zweisitzer, Zweieinhalbsitzer oder Dreisitzer in unterschiedliche Stoff- und Lederbezügen wählbar. Auf Anfrage sind auch ein passender Sessel und Hocker erhältlich.
Design: Axel Enthoven
Gestell: Buche massiv und Plattenmaterial
Federung Sitz: Stahlfedern
Federung Rücken: freifederndes Plattenmaterial verbunden mit elastischen Bändern
Sitzpolsterung: HR-Schaum und Polyäther
Bezug in Stoff oder Leder
Zierstich: Sattelstich
als 2-Sitzer, 2,5-Sitzer oder 3-Sitzer:
BHT: ca. 147, 176 oder 214 x 78 x 83 cm
Sitzhöhe: ca. 47 cm
Sitztiefe: ca. 53 cm

Stoff Ruvido: Flachgewebe 63% Polyacryl, 37% Polyester
Ruvido ist ein starker, farbenfroher und pflegeleichter Stoff, da er angenehm aufgeraut gewebt ist. Dadurch entsteht eine feine edle Optik. Weiche Kunstfasern sorgen für eine hohe Lichtechtheit. Darüber hinaus ist Ruvido sehr verschleißfest und leicht zu reinigen, ein perfekter Stoff bei intensiver Nutzung.

Stoff Prairie: Flachgewebe 40% Viskose, 30% Polyester, 25% Baumwolle, 5% Polyamid
Prairie ist ein toller Bezugsstoff der renommierten Weberei de Ploeg, welcher auf nachhaltiger Basis hergestellt wird. Weich und zugleich superstabil, der in den schönsten Farben in einer weichen Palette brilliert, dank der Kombination natürlicher Materialien und Kunstfasern ist Prairie äußerst farbecht.

Leder Wapiti: 1,0 bis 1,2 mm dick; weiches und zuverlässiges Gebrauchsleder
Geschliffenes, hochwertiges Pigmentleder, welches mit charakteristischem Wapiti-Narben ausgestattet wird, für intensiven Gebrauch geeignet.

Leder Danza: 1,2 bis 1,3 mm dick; natürliches Anilinleder mit Vintage-Ausstrahlung
Dank der leicht angerauten Oberfläche und Ölbehandlung ist dieses Leder ausgesprochen schmiegsam und weich. Es hält durchaus den Vergleich mit den schönsten Nubuk-Qualitäten stand. Wie auf Nubuk bildet sich auf Danza ein edles Patina, da dass Leder mit dem Nutzer lebt und dessen Erlebnisse widerspiegelt.