Der Caal Stuhl ist eine Harmonie aus markanter Formensprache und ungeahnter Bequemlichkeit. Seine kubische Form mit Kopfstütze sorgt für hohen Sitzkomfort.

KFF CAAL Stuhl
  • Steven Schilte — bekannt für seinen sehr komfortablen, voluminösen und gleichzeitig leichten D-LIGHT von KFF — erhielt erneut den Auftrag, sein Gespür für kompromissloses, grafisches Produktdesign zum Einsatz zu bringen.

  • Mit seiner im Kontrast zum filigranen Drahtkufengestell stehenden, komplett umpolsterten Schale wendet sich der CAAL Armlehnenstuhl einladend seinem Besitzer zu. Die präzise gesetzten Konturen durch exakte Nähte und harmonisch eingesetzten, bezogenen Schaumteile verleihen CAAL sein kubisches Dasein, das durch den scheinbar aufgesetzten Teil der oberen Rückenlehne, der ergonomisch rund ausgeformt ist, gebrochen wird.

  • Die opulenten Polster geben bereits bei der Betrachtung das Versprechen hohen Sitzkomforts. Eine Harmonie aus markanter Formensprache und ungeahnter Bequemlichkeit.

KFF CAAL Stuhl
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM TECTA Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM TECTA Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram