Der Tisch ARTUS von KFF mit einer Platte 
aus geölter Eiche und einem Stahlgestell aus gewachsten Rohstahl ist ein echter Hingucker.

KFF ARTUS Tisch
  • ARTUS-Tische haben bereits zahlreiche Freunde gewonnen, und eine Erweiterung der Produktlinie um Bar- und Thekentisch mit 95 und 110 cm Plattenhöhe kommt dem Trend entgegen, höher zu sitzen oder das schnelle Frühstück im Stehen zu genießen. Idealer Einsatzort für ARTUS ist zudem der Objektbereich. Hier sind hohe Tische schon lange essentiell.

  • Nach Mailand kommt die Serienreife. 
Im Vorjahr 2014 sorgte auf eben dieser Bühne Tischmodell ARTUS mit seiner 
rund vier Meter langen und weit ausladenden Tischplatte aus 
historischen Bodendielen für Hingucker. Mittlerweile gehört ARTUS zum 
festen KFF-Ensemble. Er ist in gängigen Tischgrößen mit einer Platte 
aus geölter Eiche lieferbar und mag nach wie vor das Rampenlicht. 
Seine Proportionen sind nicht nur in der exakten Seitenansicht perfekt. 
Die Beinrahmen sind bodennah und mittig mit einer flachen 
Längstraverse verbunden.

  • Aus deren Mitte spannen sich nach links und 
rechts jeweils eine aussteifende Diagonalstrebe zurück zu den 
Oberholmen der Beinrahmen. Das Ergebnis ist eine ausgewogene wie 
spannende Konstruktion. Tisch mit Stahlgestell aus Rohstahl gewachst. Tischplatte Massivholz auf Wunsch mit handgehobelter Kante. Tischplatte mit 90° Kante. Ausführungen gemäß Preisliste.

KFF ARTUS Tisch
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram