Lassen Sie alles, was Sie nicht immer sehen möchten, einfach verschwinden. Mit dem Raumtrenner sipario geht das selbst in den kleinsten Räumen.

interlübke Raumtrenner sipario
  • Wenn es Two in one-Shampoos gibt, dann kann es ja wohl auch das geben: drei Räume in einem. Mit dem Schwebetürensystem sipario verblüffen Ihre Räume immer wieder aufs Neue. Seine Gestaltung ist gekonnt, aber nicht gewollt. Sie ist eine Selbstverständlichkeit. Sie tritt in den Hintergrund. Sie ist leise. Sie ist da. Und sie ist ganz einfach nur eins: perfekt.

  • Die durchschnittliche Türenbreite eines Schiebetürensystems liegt bei einem Meter 50. Wir haben sie auf zwei Meter 56 verlängert. Bei weniger Türen für eine ruhigere Optik und einen geringeren Preis. Es geht eben immer noch ein bisschen mehr. Oder eben weniger. Lassen Sie alles, was Sie nicht immer sehen möchten, einfach verschwinden. Schieben Sie es einfach weg. Mit sipario geht das selbst in den kleinsten Räumen. Zum einen passt perfekt eine Mattlackfront, ein anderer Raum lebt gerade von der Opazität gläserner Raumtrenner. 

  • Ein Dritter wiederum gewinnt dadurch, dass man ihn mit einer Spiegelfront optisch vergrößert. Das Schöne ist: Bei unserem Raumtrennerprogramm können Sie nicht nur genau Ihre passende Ansicht wählen, sondern auf Vorder- und Rückseite auch zwei unterschiedliche Frontmaterialien miteinander kombinieren.

    Mehr: sipario.pdf
interlübke Raumtrenner sipario
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram