Basis des interlübke Boxspring-Liegesystems ist ein komfortabler Einlegerahmen plus Taschenfederkernmatratze.

interlübke Matratzen boxspring
  • Boxspring-Liegesysteme bieten mit ihren perfekt auf die Einlegerahmen abgestimmten 7 Zonen-Taschenfederkernmatratzen excellente Liegeeigenschaften. Spezielle Matratzenauflagen sorgen für optimale Druckverteilung und eine Anpassung der Schlafunterlage an den Körper. 

  • Basis unseres Boxspring-Liegesystems ist ein komfortabler Einlegerahmen plus Taschenfederkernmatratze. Zusätzlicher Komfort ergibt sich durch die Matratzenauflage, die entweder mit rundherum spitz zulaufender Naht oder umlaufendem Boden versehen ist.

  • Dank der geringen Aufbauhöhe unseres Einlegerahmens können wir den Komfort eines solchen Boxspring-Systems auf viele unserer Bettenmodelle übertragen. Alles in allem: Ein Hochgenuss bei Tag und Nacht.

    Mehr: boxspring.pdf
interlübke boxspring
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram