HeadLine von Vitra bietet nicht nur Stützung für die Lumbalzone, sondern kümmert sich auch um den oft vernachlässigten Schulter-, Nacken und Kopfbereich.

HeadLine Bürodrehstuhl von Vitra
  • Für ein besonderes Sitzen sorgt der Bürodrehstuhl HeadLine. Der von den Designern Mario und Claudio Bellini entwickelte Vitra-Stuhl zeichnet sich durch seinen auch über eine lange Nutzungsdauer angenehmen Komfort aus – insbesondere dank „Skin“, einem hochentwickelten 3D-Bezug, und seinem patentierten Clima Seat.

  • Er trägt das Ergonomie-Siegel nach EN 1335. Neben der Lumbalzone stützt HeadLine auch die oft weniger beachtete Muskulatur im Kopf-, Nacken- und Schulterbereich. Seine Synchronmechanik lässt sich in aufrechter Position arretieren und er ist standardmässig mit Sitzhöhen- und Sitztiefenverstellung ausgestattet.

  • Das Untergestell und das unverwechselbare „Rückgrat“ sind in Kunststoff in der Farbe „basic dark“ oder in poliertem Aluminium erhältlich. Ebenfalls konfigurierbar sind Rollen und Armlehnen. HeadLine finden Sie bei uns in Moers oder in unserem Online-Shop.

    Mehr: vitra_headline.pdf
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram