Den Schwerpunkt der DRAENERT-Kollektion bilden die Ess- und Couchtische mit patentierten Auszugsmechanismen sowie in Form und Stil passende Stühle.

DRAENERT Möbelmanufaktur
  • DRAENERT ist seit 50 Jahren eine Top-Marke des internationalen Möbeldesigns. Das Unternehmen entwirft und fertigt in der Tradition einer modernen Manufaktur in den eigenen Werkstätten anspruchvollste Design-Möbel. 1968 gegründet, steht die Marke seit vier Jahrzehnten für Kunst- und Designmöbel, traditionelle Handwerkskunst, Qualität und erstklassige Verarbeitung, Exklusivität und Know-how.

  • Den Schwerpunkt der Kollektion bilden die Ess- und Couchtische mit patentierten Auszugsmechanismen sowie in Form und Stil passende Stühle, die auch über neuartige Funktionen verfügen. DRAENERT beansprucht im Bereich der Auszugsmechanismen und Funktionalitäten für sich die Technologieführerschaft – über 100 angemeldete Patente deren Raffinesse in den Modellen der gesamten Kollektion zum Einsatz kommen.

  • DRAENERT ist eine Marke mit unverwechselbarem Selbstverständnis: Internationaler Stil, gepaart mit einem starken regionalen Bewusstsein. Man pflegt eine intellektuelle Beziehung zur Kollektion, die sich in dem Zusammenspiel von Gebrauchsmöbeln und Kunst widerspiegelt. Legendäre Draenert-Kollektionen befinden sich in vielen internationalen Museen und Sammlungen wie z. B. dem Metropolitan Museum of Art in New York.

  • Atlas

    Ein vergrößerbarer, rechteckiger Esstisch aus Massivholz, der durch seine moderne Strenge überzeugt. 

  • Fontana

    Ein Esstisch, der über eine clevere Auszugsfunktion verfügt.

  • Little Ben

    Little Ben ist ein Beistelltisch, der eine raffinierte Neuheit in sich birgt. 

  • QBIC

    Pure Symmetrie – wohnlich verpackt. Der QBIC verbindet erlesene Handwerkskunst mit einem zeitlosen Design.

  • Tisch Tadao

    Ein runder Esstisch mit einer drehbaren Innenplatte. Der Tisch besteht aus einer Natursteinplatte und einem Unterbau aus einer Stahlsäule.

  • Tisch Tabula 1229

    Die Edition des Tabula zitiert das bestehende Modell auf ganz besondere Weise. Dieser Esstisch ist aus Naturstein gefertigt.

  • Esstisch Barcode Table

    Der Barcode Table ist Esstisch und Konferenztisch gleichermaßen und durch den Einsatz von Stein und Stahl zu 100% recyclebar.

  • Tisch Francis 1450

    Tisch FRANCIS ist ein Kombinationstalent zweier sehr authentischer Naturmaterialien: Stein und Holz. Die Tischplatte aus Naturstein ist ein Solitär.

  • Esstisch 1136 Titan

    Ein vergrößerbarer Esstisch aus Weißglas lackiert mit zwei unter der Hauptplatte liegenden Schwenkplatten. Der Tisch lässt sich einfach aufdrehen.

  • Stuhl 2025 Fold

    Der Stuhl Fold besitzt eine Sitzschale aus Formholz ist aufwändig gepolstert und bietet so einen hohen Sitzkomfort.

  • Stuhl 2045 Coppa

    Ein drehbarer Stuhl (Vollpolster-Schalenstuhl) mit einer Sitzschale auf einem Hochglanz-verchromten Vierstern mit Swing-Effekt.

  • Stuhl 2076 Nobile Soft

    Ein Stuhl mit einem hohen Sitzkomfort durch die flexible Rückenlehne mit einer neuen, an Sitz und Rücken soft gepolsterten Variante.

  • Couchtisch 1122 Waage

    Ein Couchtisch aus der Serie der Metamorphosen. Die zwei organisch geformten Tischplatten aus Furnierholz sind synchron beweglich.

  • Couchtisch 1062 Primus

    Ein Beistelltisch, Couchtisch oder eine TV-Bank mit einer Platte aus Ölschiefer oder einem anderen Naturstein.

  • Couchtisch 1008 Tavolino

    Ein Beistelltisch aus Naturstein. Das Standrohr und der Sockel sind aus Stahl in Hochglanz-Chrom.

  • Beistelltisch 1010 Largo

    Ein runder oder ovaler Beistelltisch / Couchtisch in Klarglas. Die Sockelplatte besteht aus Glas oder aus Stahl.

DRAENERT Möbelmanufaktur
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram