Ein Esstisch, der über eine clevere Auszugsfunktion verfügt: Eine Mechanik, mit der man den Tisch synchron ausziehen und wieder einfahren kann.

DRAENERT – Tisch Fontana
  • Ein Esstisch, der über eine clevere Auszugsfunktion verfügt: Eine vollautomatische Mechanik, mit der man den Tisch synchron ausziehen und wieder einfahren kann, ohne die Position zu wechseln. Damit wird die integrierte dreigeteilte Auszugsplatte, die wie die Hauptplatten aus Naturstein ist, mühelos bewegt. 

  • Die eingesetzte patentierte Mechanik ist sehr komplex und in dieser Art einzigartig. Die trapezförmige Tischplatte alleine ist schon formal eine Besonderheit - eigenständig und ungewöhnlich. Die unterschiedlichen Unterbauten erden den Tisch und geben ihm Halt. Die Facetten der Holzwangen sind an die Trapezform der Tischplatte angelehnt. 

  • Alternativ gibt es den Fontana auch mit 4 konisch zulaufenden Beinen, die zum Boden hin schräg verlaufen. Dieses Modell wird mit 2 verschiedenen Sockeltypen angeboten.

    Designer: Georg Appeltshauser
    Entwurfsjahr: 2015

Draenert Tisch Fontana
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann MDF Italia Napoleon RIVA 1920 COR Sitzmöbel Ligne Roset Fritz Hansen Baxter fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram