Das DS-490 von de Sede ist ein echter Verwandlungskünstler: Mit zwei Handgriffen wird das futuristisch anmutende Sofa zur Doppel Relaxliege.

  • de Sede DS 490
  • de Sede DS 490
  • de Sede DS 490
  • de Sede DS 490
  • de Sede DS 490
de Sede DS 490 Sofa und Relaxliege
  • Das DS-490 von de Sede ist ein echter Verwandlungskünstler: Mit zwei Handgriffen wird das futuristisch anmutende Sofa zur Relaxliege für zwei Personen. Trotz der vielen Funktionen und der durchdachten Mechanik überzeugt DS-490 mit einer schlanken Silhouette und einladender Behaglichkeit. Das maskulin wirkende Polstermöbel vermittelt eine skulpturale Präsenz im Raum, die es zum Cockpit für einen stilvollen Multimedia-Genuss oder zur Wellness-Insel zum Entspannen macht.

  • Herzstück des neuen Sofamodells DS-490 ist der ausgeklügelte Verstellmechanismus. Dessen bewusste Offenlegung erlaubt einen Blick auf die Ästhetik der Konstruktion; als Stilmittel prägt sie das Gesamtbild des Sitzobjekts. Die vielen Funktionen dienen jedoch ausschliesslich einem einladenden Sitz- und Relaxkomfort. Die Sitzeinheiten mit aufwendig abgehefteter Polsterung bieten anschmiegsame Behaglichkeit, das mit Einzügen gesteppte Leder sorgt für einen weichen Matratzen- Look. Die beiden Sitzelemente liegen auf dünnen Plattformen, die sich unabhängig voneinander um jeweils 90° drehen lassen.

  •  Aus dem Sofa mit moderner Sitztiefe wird so eine Liege zum entspannten Relaxen mit hochgelegten Beinen. Zusätzlich sind auch die beiden Rückenlehnen in Tiefe und Höhe einzeln justierbar. DS-490 bietet maximalen Komfort zum stilvollen Müssiggang.

    DS-490 Design: Thomas Kirn / de Sede Design-Team

de Sede DS 490 Sofa und Relaxliege
de Sede DS 490 Sofa und Relaxliege
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram