COR steht für die Freiheit, sich schön, komfortabel und nach den ureigenen Bedürfnissen einzurichten. Bei Drifte finden Sie die aktuelle COR-Kollektion.

COR Möbel
  • COR Möbel bauen auf ein einfaches Prinzip: Nur das Beste ist gut genug. Hochwertige Materialien, Zeit, gutes Augenmaß und viel Geschick sind die Grundlagen dieses Anspruchs. Doch trotz Technisierung kommt das Wertvollste, das ein Möbelmacher besitzt, bei uns nach wie vor zum Einsatz: erfahrene Hände. Präzision, die sich an der Güte jeder einzelnen Naht wie an der liebevollen und fachgerechten Ausführung aller Details erweist.

  • 1955 begannen der Fürst zu Bentheim-Tecklenburg und Leo Lübke in Rheda-Wiedenbrück Polstermöbel zu fertigen. Unter dem Namen COR, lateinisch Herz. Denn drei Herzen zieren das fürstliche Wappen des Mitbegründers. Bereits ein Jahr später gab es erste Anerkennung und Auszeichnungen. Der Einzug der COR Möbel in die Wohnungen hatte begonnen. Von den Swinging Sixties (Conseta) über die 70er Jahre (Trio) und die Achtziger (Zyklus) bis heute. 

  • Das Modell Arthe von Prof. Wulf Schneider + Partner gewann den "Roten Punkt für Höchste Designqualität", die beste Auszeichnung, die das Design Zentrum NRW zu vergeben hat.

    Der größte Erfolg in der Firmengeschichte wurde 1964 von F.W. Möller entworfen: Conseta (als Sofa und Schlafsofa), eines der ersten Elementmöbelprogramme überhaupt.

COR Sofas Polstermöbel Sitzmöbel
COR Sofas / Polstermöbel / Sitzmöbel
  • Sofa AFFAIR

    Als Allrounder lässt sich Affair zu Sitzinseln oder -ecken, als Endlossofas oder Wartebänke gruppieren. Und zwar für jeden Anlass, jede Nutzung aufs Neue.

  • Sofa BAHIR

    Bahir ist das Sofa für die entspannten Momente im Leben. Ein Ort, in dem man sich ausbreiten und einschmiegen kann, zum Querliegen und Lesen.

  • Sofa CONSETA

    Sofa COR Conseta - Viele Sofas gehen mit der Zeit. Dieses geht mit der Zeitlosigkeit. Conseta. Neu seit 1964

  • Sofa ELM

    Lässig, cool, Elm. Dem von Jehs und Laub komplett neu entwickelten Sofa gelingt souverän der Spagat zwischen Strenge nach außen und absoluter Weichheit nach innen.

  • JALIS Sofa

    Das Sofa Jalis von COR ist eine Oase zum Wohlfühlen – und Lieblingssofa. Spezielle Polsterungen spenden Halt und märchenhafte Bequemlichkeit.

  • Sofa MELL

    Mell ist ein spannungsvoller Charakter: außen kantig, innen rund, dabei durchdacht bis in Detail. Mell ist die etwas straffere Version zu Mell Lounge.

  • Sofa MELL Lounge

    Das Sofa Mell Lounge hat einen spannungsvollen Charakter: außen kantig, innen rund, dabei durchdacht bis ins Detail.

  • Sofa NUBA

    Fast wie eine Skulptur wächst das Sofa Nuba aus dem Boden. Nuba ist immer Blickfang und dominantes Zentrum im Raum.

  • Sofa QUANT

    Quant ist das Sessel-, Sofa-, Stuhl- und Tischprogramm in einer klaren reinen Form, das dabei aber eine erstaunliche Variantenvielfalt bietet.

  • Sessel Rawi

    Sofa und Sessel RAWI, beide mit der prägnant geschwungenen Sitzfläche, stehen für korrektes wie komfortables Sitzen.

  • Sitzmöbel SCOPE

    Scope ist ein hochflexibles Sitzmöbel. Es läßt sich je nach Raum und Funktion zu Sitzgruppen oder Denkerzellen addieren und auch wieder umgruppieren.

  • Sofa TRIO

    „Das ist ja schön!“ ist üblicherweise der erste Satz, den wir hören, wenn Menschen das Sitzmöbel Trio zu Gesicht bekommen.

COR Sessel
COR Sessel Möbel
  • Sessel CIRCO

    Circo ist der Sessel mit den runden Formen. Variantenvielfalt und Anpassungsfähigkeit an fast jeden Einrichtungsstil sind die besonderen Merkmale.

  • Sessel CONSETA

    Bei dem Conseta Sessel haben Sie die Wahl zwischen einer mechanischen oder einer elektromotorischen Verstellung. So können Sie Ihre individuelle Sitz-/Liegeposition wählen.

  • Sessel CORDIA

    Ein bisschen ist es, als sei Cordia immer schon da gewesen, so selbstverständlich wirkt der drehbare Sessel – und das in fast jedem Ambiente.

  • Sessel ELM

    Der Sessel Elm mit seinem feinen, schlichten Holzgestell in Eiche, Nussbaum oder lackiert mit großen, gemütlichen Kissen wird schnell zum Lieblingsplatz.

  • MELL Sessel

    Bei dem Mell Sessel von COR stehen zwei Modelle zur Auswahl: bodennah mit Drehteller oder Gleitern oder bodenfrei mit Metallgestell.

  • Sessel OVO

    Kleine zierliche Sessel, die scheinbar keine Richtung haben. Das sind die Ovo Sessel von COR. Mobil auf Rollen oder bodenständig auf Füßen.

  • Sessel QUANT breit

    Loungen und relaxen in einem Sessel? Mit dem Sessel Quant Lounge kein Problem, denn der Sitz lässt sich vorziehen.

  • Sessel QUANT schmal

    Der Quant Sessel ist klein und zierlich, ohne dominant oder aufdringlich zu wirken. Quant ist mit Rollen beweglich oder mit Kufen markant.

  • Sessel RAWI

    Der Sessel Rawi mit prägnant geschwungenere Sitzfläche steht für korrektes wie komfortables Sitzen. Den Sessel gibt es mit Holzfüßen oder Stahlkufen.

  • Sessel ROB

    Ein komfortabler Polstersessel mit Funk-Fernbedienung, bei dem die technische Mimik unsichtbar bleibt. Der Sessel ROB bietet all das.

  • Sessel SHRIMP

    Shrimp fügt sich auch in Räume ein, die nicht gerade Hotelhallen sind. Zugleich können wahlweise Holz, Leder oder Stoff für die Schale Akzente setzen.

  • Sessel SINUS

    Sinus ist ein moderner Klassiker von 1976, 2004 wurde er von COR neu aufgelegt. Sinus wirkt schwerelos modern, schwingt leicht und ist extrem bequem.

  • Sessel SWING

    Schwingen Sie frei auf dem Sessel Swing. Auf einer edlen Federstahlkufe ruhen Sitzfläche, Kissen, ­Rücken- und Armlehnen.

  • Sessel ZYKLUS

    Der COR Sessel Zyklus basiert auf der so einfachen wie überzeugenden Form des Kreises. Er gibt dem Sessel den Schwung, der ihn zeitlos-modern macht.

COR Tische und Stühle
COR Tische und Stühle
  • Beistelltisch ALTO

    COR bietet parallel zu vielen Sitzmöbel-Entwürfen passende Beistelltische. Für diejenigen, denen formale Harmonie über alles geht.

  • Bestelltisch ARTHE

    Der ARTHE Beistelltisch von COR aus Glas und Metall.

  • Tisch CONIC

    Der Esstisch Conic in seinen eleganten geometrischen Grundformen bietet ovale und runde Tischplatten, lackiert oder furniert, in zwei Größen.

  • Tisch CORDIA

    Die neue hochwertige Konferenz- und Büroserie von COR für den Einsatz in repräsentativen Büro-, Konferenz- und Besprechungsräumen sowie im Homeoffice oder am privaten Tisch.

  • Couchtisch / Beistelltisch ELM

    Indirekt weckt Elm Anklänge an die skandinavischen Möbel Anfang des 20. Jahrhunderts und der 60/70iger Jahre.

  • Tisch JALIS

    Die Jalis Esstische passen durch korrespondierende Unterteile zu den gleichnamigen Stühlen. Zur Wahl stehen Gestelle aus Draht oder Eschenholz.

  • Beistelltisch JALIS

    Ein harmonisches Ganzes entsteht durch Design aus einem Guss. COR bietet parallel zu vielen Sitzmöbel-Entwürfen pas- sende Beistelltische.

  • Beistelltisch MARABU

    Ein harmonisches Ganzes entsteht durch Design aus einem Guss. Den Beistelltisch Marabu gibt es in verschiedenen Formen.

  • Beistelltisch MELL

    Tisch mit filigranen Stahlkufen, auf denen das Modell zu schweben scheint. Zusammen mit den Mell oder Mell Lounge Sitzelementen ergeben sich Sitzlandschaften nach eigenem Bedarf.

  • Beistelltisch MELL-C

    Bei Mell C ist der Name Programm. Der Beistelltisch in prak- tischer C-Form lässt sich an Mell oder andere COR Sofas ganz einfach heranziehen, wenn Sie ihn brauchen.

  • Beistelltisch TABLO

    Tablo ist ein kleiner Beistelltisch, der überall Platz findet – das ist Tablo. Ein kleiner Diener, immer dort, wo er gebraucht wird.

  • Drehstuhl CORDIA

    Cordia ist der Drehstuhl aus der Konferenz- und Bürostuhlserie von COR für den Einsatz in Büro-, Konferenz- und Besprechungsräumen sowie im Homeoffice oder am privaten Tisch.

  • Stuhl FINO

    2015 ist der Stuhl Fino von Holger Janke eleganter sowie komfortabler geworden und überrascht mit einer schlanken Silhouette.

  • Stuhl JALIS

    Kissen sind archetypische Sitzmöbel. Mit den Jalis Stühlen werden sie auf europäisches Sitzniveau gehoben und zum Stuhl verwandelt.

  • Barhocker JALIS

    Für alle, die nicht genug von Jalis bekommen können, gibt es nun den Barhocker. Mit verchromtem Drahtgestell oder mit einem Holzgestell in Eiche, Nussbaum oder lackiert.

  • Bank QUANT

    Galt die Bank noch vor Jahren als unbequem und altmodisch, zeigt Quant, welche Möglichkeiten in einer Polsterbank stecken können.

  • Stuhl QUANT

    Passend zu den Quant Tischen – die Stühle als markante Freischwinger.

  • Barhocker QUANT

    Der voll gepolsterte Barhocker vereinigt die komfortablen Eigenschaften eines Sitzmöbels mit der filigranen Optik eines Hockers.

  • Drehstuhl QUANT

    Wählen Sie zwischen zwei Varianten des höhenverstelbaren Drehstuhl QUANT: auf Rollen oder Gleitern, mit oder ohne Armlehnen.

  • Stuhl RAWI

    Ob mit oder ohne Armlehnen, Rawi lädt zu aufrechter und definierter Haltung ein.

  • Stuhl ROC

    Gestatten, Roc. Durch seine runde Grundform ist der Stuhl richtungslos, aber niemals fehl am Platz.

  • Stuhl SHRIMP

    Der Stuhl Shrimp wirkt mit hölzernen Beinen wohnlich. Mit verchromten Stahlbeinen ist er im Objektbereich stapelbar – eine funktionale Herausforderung, die trotz der gewölbten Schale elegant bewältigt wurde.

  • Tisch CONIC, rund

    Der Esstisch Conic hier mit runder Tischplatte, lackiert oder furniert, in zwei Größen.

  • Bistrotisch FINO

    Puristisch in der Optik, formal streng und klar im Design, Be- schränkung auf das Wesentliche. Den runden Fino Bistrotisch gibt es im Durchmesser 90 und 125 cm.

  • Tisch JALIS

    Die Jalis Esstische passen durch korrespondierende Unterteile zu den gleichnamigen Stühlen. Zur Wahl stehen Gestelle aus Draht oder Eschenholz.

  • Tisch QUANT

    Wählen Sie beim Quant Tischprogramm zwischen drei Breiten und vier Längen mit edlen Oberflächen wie Nussbaum, Ahorn, Eiche oder lackiert.

COR Liegen und Schlafsofas
COR Schlafsofa Liegen Schlaf-Sessel
  • Schlafsofa Conseta

    Als Allrounder lässt sich Affair zu Sitzinseln oder -ecken, als Endlossofas oder Wartebänke gruppieren. Und zwar für jeden Anlass, jede Nutzung aufs Neue.

  • Liege COSMA

    Schlicht und puristisch wirken das Sofa und die Liege Cosma, ideale Grundelemente für ein multiperspektivisches Ensemble zum Wohnen und Leben.

  • Schlafsessel TRINUS

    Trinus ist Sitzmöbel, Schlafmöbel und Relaxmöbel in einem und lässt sich in hochwertigen Bezugmaterialien wie Leder und Stoff, mit oder ohne Keder, kombinieren.

COR Teppiche
COR Teppiche
  • Teppich DOT

    Der aussergewöhnlich dichte und kompakte Teppich Dot wird aus einem hochwertigen Wollgarn gefertigt.

  • Teppich LANDA

    Landa besticht durch das Zusammenwirken von Garnen in verschiedener Dicke und Struktur in einem kompakten Teppich.

  • Teppich PUNTO

    Bei dem Quant Stuhl-, Bank- und Tischprogramm können Sie zwischen verschiedenen Varianten wählen wie Tische, Freischwinger, höhenverstellbare Drehstühle.

  • Teppich SENSU

    Außergewöhnlich lange Fäden geben der Qualität des Teppichs Sensu ihren eigenen Charakter.

  • Teppich TANDO

    Der spannende Kontrast zwischen dickem Kernmantelgarn und einem feinen Kammgarn ist kennzeichnend für Tando.

Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet Cassina Scholtissek THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann Nils Holger Moormann Napoleon RIVA 1920 COR Möbel Ligne Roset Fritz Hansen GUBI fatboy
Rolf Benz brühl Treca Interiors Paris Occhio de Sede FLOS Scholtissek DRAENERT Artemide Tobias Grau Walter Knoll die Collection Living Divani ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke FSM DEDON Knoll International Cassina Christine Kröncke Lambert schönbuch Thonet THELEN DRIFTE KRISTALIA Catellani & Smith KFF Möbel Vitra PIURE Wittmann Nils Holger Moormann Napoleon RIVA 1920 COR Möbel Ligne Roset Fritz Hansen GUBI fatboy
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
USM