• COR Cordia
  • COR Pilotis
  • COR TRIO
  • COR MELL
COR Neuheiten 2016
  • Liebe Freunde von COR, mit Interesse verfolge ich die mannigfaltigen Formen des Wohnens: von Single-Maisonette über Wohngemeinschaft bis hin zum Leben in der Wahlfamilie. Für uns Möbelbauer ist diese Vielfalt eine spannende Herausforderung. Zum einen sollen Möbel heute möglichst wandlungsfähig sein und jede Veränderung mitmachen. Zum anderen wollen die Menschen es in den eigenen vier Wänden trotz aller Umtriebigkeit endlich wieder richtig gemütlich haben. Oder möglicherweise genau deswegen? An der perfekten Symbiose zwischen Vielseitigkeit und Gemütlichkeit haben wir jedenfalls gehörig getüftelt, gefeilt und gepolstert.

  • Dass dabei Möbelstücke entstanden sind, auf denen nicht nur der Körper, sondern auch der Blick ausnehmend gerne verweilt, sehen Sie auf diesn Seiten. Am Möbelsystem Trio beispielsweise, das nicht nur ein Meister der Verwandlungskunst und Bequemlichkeit ist, sondern mit seinen klaren Flächen auch so modern, dass man niemals vermuten würde, dass es schon mal einen gleichnamigen, von der Schweizer team form ag entworfenen Vorgänger in den 70ern hatte. Nicht nur offen für sämtliche Lebensformen, sondern auch offen für die erstaunlichsten geometrischen Formen ist das von italienischen Designern entwickelte Sofasystem Pilotis. Hier bekommt der Begriff „Sitzlandschaft“ gleich mehrere neue Dimensionen. 

  • Regelrecht vor Gemütlichkeit versinken darf man in den Daunenkissen von Cordia Lounge, einem modernen Ohrensessel, dessen Schale den weichen Kern elegant umhüllt. Auch beim Sofa Mell schwebt die Behaglichkeit diskret zwischen hohem Rücken, geschwungenen Seiten und filigranen Stahlkufen. Bei Delta hat Heimeligkeit klare Priorität – an seiner Massivholz-Platte kann man mit sämtlichen Freunden oder Verwandten tafeln und trinken oder auch ganz alleine dem süßen Nichtstun frönen. Vielleicht mit einem guten Buch aus dem Elm Regal? Ich bin gespannt, wie vielfältig und gemütlich Sie sich mit den Möbeln aus unserer Kollektion einrichten werden.

    Herzlich Leo Lübke

  • Holz, Oberflächen und Abmessungen der Regale nehmen direkten Bezug auf die jeweilige Ausführung von Elm.

    ELM

    Holz, Oberflächen und Abmessungen der Regale nehmen direkten Bezug auf die jeweilige Ausführung von Elm.

    Reagal Elm [hier]
  • Der Massivholztisch Delta veranstaltet kein großes Tamtam, bietet seinem Besitzer aber jede Menge Platz dafür.

    DELTA

    Der Massivholztisch Delta veranstaltet kein großes Tamtam, bietet seinem Besitzer aber jede Menge Platz dafür.

    Tisch Delta [hier]
  • Mell hält nun als kleine Garnitur Einzug ins Wohnzimmer.

    MEL

    Mell hält nun als kleine Garnitur Einzug ins Wohnzimmer.

    Sofa Mel [hier]
  • Die Cordia Familie hat einen Loungesessel dazubekommen, und zwar einen ungewöhnlich kuscheligen.

    CORDIA LOUNGE

    Die Cordia Familie hat einen Loungesessel dazubekommen, und zwar einen ungewöhnlich kuscheligen.

    Sessel Cordia Lounge [hier]
  • Pilotis möchte bewohnt werden. Und dafür stehen vier verschiedene Sitz- und Liegeelemente zur Auswahl.

    PILOTIS

    Pilotis möchte bewohnt werden. Und dafür stehen vier verschiedene Sitz- und Liegeelemente zur Auswahl.

    PILOTIS [hier]
  • „Das ist ja schön!“ ist üblicherweise der erste Satz, den wir hören, wenn Menschen das Sitzmöbel Trio zu Gesicht bekommen.

    TRIO

    „Das ist ja schön!“ ist üblicherweise der erste Satz, den wir hören, wenn Menschen das Sitzmöbel Trio zu Gesicht bekommen.

    TRIO Sofa [hier]

COR Pilotis – Sofa- und Liegenelemente

Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram