02841/603-0
Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

Cassina - Tabouret Berger & Tabouret Méribel

Cassina Hocker Tabouret Berger & Tabouret Méribel

Beide werden durch die Berge inspiriert. Einer hat seinen Namen von den Hirten der Alpen, die diese Art von Hocker zum Melken verwendeten, der andere vom französischen Ort, den Perriand so liebte. Diese Einrichtungsobjekte heben sich durch die Ehrlichkeit ihrer einfachen Formen und durch die Konkretheit hervor, die vom Material und von der Funktion ausgedrückt wird.

Die gedrechselte Sitzfläche ist sowohl beim Tabouret Bergere mit den stilisierten Beinen kombiniert - die niedrige Variante hat drei Beine aus handgedrechseltem Massivholz - als auch bei der hohen Version Tabouret Méribel, der drei kantig geschnittene Beine aufweist. Diese kleinen Meisterwerke werden von Cassina dank sorgfältiger handwerklicher Verarbeitung produziert, die der Authentizität des Projekts ihre Ehre erweist. Sie können einzeln oder in originellen Kompositionen verwendet werden. Der Einsatz des Massivholzes kommuniziert ein angenehmes Gefühl der Weiche, mit der Fortsetzung der Maserung zwischen Platte und Rand.