Charakteristisch für das Sofa Hara von MDF ist das strenge und geradliniges Design sowie der hoch entwickelten Mechanismus.

Sofa Hara von MDF Italia
  • Technologische Innovation mit erlesenem, minimalistischem Design. Diese vor allem für den Privatgebrauch entworfenen Sofas charakterisieren sich durch ein einfaches, strenges und geradliniges Design und einen hoch entwickelten Mechanismus: er ermöglicht eine millimetergenaue elektronische Einstellung sowohl der Rückenlehne, als auch Sitzfläche, die unabhängig voneinander sind. Die Besonderheit der Armlehne besteht aus der besonderen Betonung ihrer Silhouette: in der Nähe der Sitzfläche ist sie schmal und erweitert sich im Auflagebereich, wobei sie über eine äußerst komfortable Polsterung verfügt.

  • Gepolstert, mit Traggestell aus lackiertem Metall. Polsterung aus Polyurethanschaumstoff mit variabler Dichte, Bezug aus Polyesterwatte. Gleitfuß H 15 cm aus Aluminiumguss in den Ausführungen poliert oder lackiert weiß matt oder anthrazit matt. Erhältlich in drei Größen mit niedriger (H68) oder hoher (H80) Rückenlehne, die fest oder beweglich sein kann. Ein innovatives System mit Elektromotor ermöglicht die Neigung der Rückenlehne und Erweiterung der Sitzfläche, um sie verschiedenen Komfortansprüchen anzupassen. Die Rückenlehne neigt sich bis zu - 7cm (-10°), die Sitzfläche lässt sich in der Tiefe auf bis zu +15 cm erweitern. Das System besteht aus einem kleinen Elektromotor  und schnurloser Fernbedienung.

  • Die Bezüge aus Leder oder Stoff bedecken das Sofa vollständig und sind komplett abziehbar. Zusätzliche Bezüge sind auf Anfrage erhältlich. Die Elemente aus Leder können je nach Größe und Ermessen von MDF Italia eine oder mehrere Nähte aufweisen. Für die Auswahl der Bezüge siehe die Tabelle auf Seite 41 und den Abschnitt Stoffkollektion auf der Website. Um im Falle einer Bereitstellung des Leders durch den Kunden eine korrekte Ausführung zu garantieren, muss das Lederstück größer als 5 m2 sein und sollte keinerlei Mängel wie Narben oder Löcher aufweisen.

    Design: Metrica

Sofa Hara von MDF Italia
Sofa Hara von MDF Italia
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Rimadesio Möbel Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Möller Design freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Rolf Benz COR Sitzmöbel Treca Paris Occhio de Sede FLOS DRAENERT Artemide Baxter Walter Knoll die Collection Catellani & Smith ClassiCon USM Möbelbausysteme interlübke decode by luiz Living Divani Knoll International Lambert Eero Aarnio Originals schönbuch Thonet Wittmann DEDON KRISTALIA RIVA 1920 KFF Möbel Ligne Roset Scholtissek Vitra FSM MDF Italia B&B Italia THELEN DRIFTE Fritz Hansen brühl PIURE Jan Kurtz Porada conmoto Louis Poulsen Cassina Gloster TECTA BW Bielefelder Werkstätten Domaniecki Möller Design Tobias Grau Poltrona Frau Christine Kröncke fatboy Maxalto Rimadesio Möbel freistil Rolf Benz Weishäupl Napoleon fermob Nils Holger Moormann
Thelen Produkte
Newsletter
USM
USM
Facebook
Pinterest
Instagram